Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Österreich, das Land der Mammutbaumschätze !?!  (Gelesen 13928 mal)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re:Österreich, das Land der Mammutbaumschätze !?!
« Antwort #60 am: 01-Januar-2019, 08:36 »

Es wäre mal interessant herauszufinden,ob die Bäume noch existieren,sie müßen inzwischen ziemlich groß sein.Ich meine,es gab im Film einen Hinweis auf den Raum Klagenfurt.

Soviel ist inzwischen bekannt : Bei dem fiktiven Ort Burgsteinach handelt es sich um den Ort Gmünd in Kärnten.Die BM´s müßten etwa 120 Jahre alt sein...

Investigative Grüße ! Michael :)
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4954
    • tuff
Re: Österreich, das Land der Mammutbaumschätze !?!
« Antwort #61 am: 26-Februar-2020, 23:38 »

... war das eigentlich Judiths erster Beitrag ? Ha, wie die Zeit vergeht !
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 17 Abfragen.