Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............  (Gelesen 35297 mal)

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de

ich habe gerade eine Seite gefunden, in der das Klimawandelszenario wohl noch dramatischer ausfallen wird, als bisher erwartet wurde :



http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/12/0,3672,7533228,00.html?dr=1



Bau-Dir-Deinen-eigenen-Deich-Grüße

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa

Alles Humbug.
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de

Alles Humbug.


Als ob ich es gewußt hätte: Der Berufsklimakatastrophenleugne r aus der Schweiz  ;D

Das lustige daran ist, Peter, daß Du das alles nur aus Jux bestreitest und nicht eine einzige These vorbringen kannst, die die Klimakatastrophe widerlegt. ;D ;D

Wenn ich nicht wüßte, daß Du hochintelligent bist, hätte ich geglaubt Du meinst es ernst. ;D ;D

Gruß
Berni
« Letzte Änderung: 13-März-2009, 22:40 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de

Nur eines wenigstens noch: Pflanzt Mammuts, Eiben und Co. dass es kracht!!

Schwarzmetallische Grüße  8)


Clemens, das ist ein guter Vorschlag !
Würde jeder der fast 7 Milliarden (!) Erdenbürger einen Mammutbaum pflanzen, wäre das CO2-Problem schon gelöst. 8)

Vikingmetallische Grüße  8)
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa

Es gibt keine Beweise dafür, dass der Mensch schuld daran ist.
Keiner weiss welche Rolle das co2 dabei spielt.
Klimaforschung ist keine richtige Wissenschaft.
Früher ist die Temperatur auch rapide und stark angestiegen - ohne Mensch.

p.s. ich hatte mal einen schönen leserbrief gepostet zu dem thema, den hab ich anscheinend wieder gelöscht wegen copyright.
« Letzte Änderung: 15-März-2009, 23:21 von Sir Cachelot »
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa

Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

Bergbauer

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 383

Meine Meinung dazu ist, das die gesamte Menschheit zur Zeit nicht die nötige Intelligenz aufbringen kann um zur Zeit einen Klimawandel vorherzusagen. Das eine mal soll es angeblich viel schneller gehen als erwartet, das andere mal sogar in die andere Richtung. Betrachtet man die Zeitspanne um die es geht, dann wird schnell klar das Klimamodelle innerhalb einer Menschengeneration keine echte Aussagekraft haben. Es spielen so viele Faktoren eine Rolle das Berechnungen nicht alles mit einbeziehen können. Selbst wenn alles mit einbezogen wird und laufende Änderungen ebenfalls mit berücksichtigt werde, so braucht es nur einen heftigen Vulkanausbruch oder einen Meteoriten der uns trifft um die gesamten Klimamodelle vollständig über den Haufen zu werfen.

Trotz alledem sollten wir alles daran setzen um nicht durch unsere Abwesenheit auf diesen Planeten die Lage zu verschärfen sondern um sie entschärfen. Auch wenn es jetzt nicht danach aussieht, vielleicht hat die Evolution sogar den Menschen hervor gebracht um eines (fernen?) Tages den Planeten zu retten.

Meine Meinung dazu.

gruß, Herbert
Gespeichert

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa

So ähnlich sehe ich das auch.
Der derzeitige wahnsinnige Ressourcenbedarf und Verbrauch mit einhergehender schädlicher Emission sollte abgestellt werden.
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

isbg33

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1227

Clemens, das ist ein guter Vorschlag !
Würde jeder der fast 7 Milliarden (!) Erdenbürger einen Mammutbaum pflanzen, wäre das CO2-Problem schon gelöst.

Das würde eine zusätzliche Waldfläche bedeuten, die etwa 25 - 30 mal so groß ist wie Deutschland.
... und heute schafft es die Menschheit nicht einmal, die bestehenden Waldflächen konstant zu halten.
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart!
Ingolf

DerAchim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3462

 ::) ::) ::)
Gespeichert
Zu fällen einen schönen Baum braucht´s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenkt es, ein Jahrhundert.

-Eugen Roth-

Palmenfreund

  • Gast
Re: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............
« Antwort #10 am: 14-März-2009, 22:01 »

Hi Folks,
nach diesem Winter von "Treibhauseffekt" zu reden ....! Ich wäre fast Erfroren !!! :o

und nu´kriegt euch mal wieder ein, bis das soweit ist, haben wir weniger Holländer und sind eh Tot !!!! ;D

Gruß Micha
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3851
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............
« Antwort #11 am: 15-März-2009, 11:45 »

Gestern kam ein Beitrag über Mikronesien.

Dort wurde darauf hingewiesen, dass das was für Europäer oft nur ein Zahlenspiel ist, für die Mikronesier schon eine drastische Bedrohung darstellt.

Immer mehr Land steht unter Wasser. U.a. ist ein vor wenigen Jahren erbauter Laden ist inzwischen umspühlt.
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............
« Antwort #12 am: 15-März-2009, 11:55 »

Das weiss jeder der mindestens die 9. Klasse besucht hat.
Früher ist die Temperatur auch rapide und stark angestiegen - ohne Mensch.


 ?  :-\
« Letzte Änderung: 09-Februar-2015, 15:46 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3851
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............
« Antwort #13 am: 15-März-2009, 11:55 »

Es gibt keine Beweise dafür, dass der Mensch schuld daran ist.

Der große Beweis heißt Industrialisierung.

Keiner weiss welche Rolle das co2 dabei spielt.

den Umfang vielleicht nicht, aber dass es eine Rolle spielt sehr wohl.

Klimaforschung ist keine richtige Wissenschaft.

Erst kürzlich kam ein Beitrag im Fernsehen, bei welchem ein Wissenschaftler sagte, dass die Gegner des Klimawandels in wissenschaftlichen Kreisen keinen Rückhalt haben.

Früher ist die Temperatur auch rapide und stark angestiegen - ohne Mensch.

Das stimmt! Aber das war zu Zeiten, als der Mensch noch nicht auf Erden wandelte.

Sollte er ein Interesse daran haben zu überleben bzw. intelligent genug zu sein um das Seinige dafür zu tun, sollte er die Zusammenhänge akzeptieren und entsprechend handeln!

Wie oben schon erwähnt, sind solche Aussagen Deinerseits ein Hohn für Mikronesier!

Sicherlich gibt es Einflüsse, welche außerhalb unseres Einflusses liegen, aber einen kleinen Beitrag können wir auch selber leisten!
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Meeresspiegel steigt noch schneller als befürchtet............
« Antwort #14 am: 15-März-2009, 12:35 »

Das Thema gehört zu den aktuellsten zur Zeit.
Man kann stundenlang diskutieren, für und wider.....

« Letzte Änderung: 09-Februar-2015, 15:47 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 17 Abfragen.