Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 24   Nach unten

Autor Thema: Wollemi Pine: Zwischenbilanz  (Gelesen 83150 mal)

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #90 am: 15-Januar-2009, 17:04 »

 ::) uups...
fehlt ja ein Bild ;D kommt schon ::)
Die braunen Blätter scheinen ok zu sein. War letzten Winter auch so!
Sind dann alle wieder grün geworden!
Gruß.......Jörg
« Letzte Änderung: 15-Januar-2009, 17:13 von Monheimer »
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #91 am: 15-Januar-2009, 17:08 »

Aha !

Also nochmal die Frage: Ist der Boden noch gefroren, oder war während der Kälte gemulcht?

Gruß
Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #92 am: 15-Januar-2009, 17:11 »

Hallo Leute ;D
, nur der Boden noch steinhart gefroren!


ups, habs gerade erst gelesen.

`tschuldigung ! :-[
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #93 am: 15-Januar-2009, 17:20 »

Die braunen Blätter scheinen ok zu sein. War letzten Winter auch so!
Sind dann alle wieder grün geworden!

So steht es auch in der Beschreibung, welche der DVD beigefügt war.  ;)

Ich denke die Organisation, welche die Wollemia vertreibt, wäre sicherlich an solchen Erfahrungen auch interessiert!

Meine ist dieses Jahr noch im Haus und im Topf.
Gespeichert

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #94 am: 15-Januar-2009, 17:22 »

Hallo Bernhard.. :)
Der Boden ist immer noch gefroren! dauert wohl noch ein paar Tage?
Mulch war nix mehr drauf !
Gruß ....Jörg
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #95 am: 15-Januar-2009, 17:29 »

Hallo Jörg,

ich habe eine Frage: Du wirst wissen, daß WP bis -12°C frosthart ist.
Warum hast Du sie bei den viel tieferen Temperaturen nicht geschützt?

Vergessen ? oder ein Versuch gestartet ?

Würde mich brennend interessieren, zumal sie ja (noch) nicht gerade billig ist!

Urweltliche Grüße
Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #96 am: 15-Januar-2009, 17:38 »

Hallo Bernhard  :)
ich hab es einfach verpennt  :-[ hatte genau an den Tagen ,wo der strenge Frost kam ziemlich viel zu tun!
Gruß....Jörg

Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #97 am: 15-Januar-2009, 18:10 »

Hallo Jörg,

ich habe eine Frage: Du wirst wissen, daß WP bis -12°C frosthart ist.
Warum hast Du sie bei den viel tieferen Temperaturen nicht geschützt?

Vergessen ? oder ein Versuch gestartet ?

Würde mich brennend interessieren, zumal sie ja (noch) nicht gerade billig ist!

Urweltliche Grüße
Bernhard

Bis Minus 12 °C ist es nachgewiesen. Über höhere Temperaturen laufen noch Tests. Deswegen sage ich ja immer, dass die Wollemia-Organisation Eure Erfahrungen sicherlich interessieren!!!  ;)  ;)  ;)  :)
Gespeichert

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #98 am: 15-Januar-2009, 18:27 »

Hallo Joachim ;D
Kann ja mal bei denen nachfragen,ob sie Infos haben wollen.
Ist ja von mir als "Privatperson" nicht so wertvoll für die! oder?? :-\
Gruß...Jörg
Gespeichert

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4185
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #99 am: 15-Januar-2009, 19:09 »

Jörg, Glückwunsch!

Die sieht wirklich gut aus! Der Leittrieb ist allerdings schon dicht zugewachst (Polarkappe) und zusätzlich abgedeckt. Wahrscheinlich ist das bei den jungen Austrieben auch so. Achte mal drauf, wenn sich das ganze im Frühling öffnet.

Wenn die anschließend normal loslegt, kann man davon sprechen, dass sie alles heil überstanden hat.
Überlebt hat sie natürlich ohne Zweifel, klasse!

Frost-Infos sind wichtig für die WP-Organisation. Die werden das jetzt aber möglicherweise schon selber wissen und zum Abwarten raten.

Berni: wie siehts denn bei Dir aus??

LG Micha
Gespeichert

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #100 am: 15-Januar-2009, 19:25 »

Hi Micha.... ;D
zugewachst ? Der Leittrieb war letztes Jahr aber kommplett mit "Wachs" überzogen . Für mich sieht das so aus, als fängt das gerade erst mal an mit den Polarkappen?

Gruß.....Jörg
Gespeichert

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4185
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #101 am: 15-Januar-2009, 19:29 »

Du meinst, vor dem Frost war an der Stelle unter den Blättchen gar kein Wachs?

Ja spinnt die denn?  ;)
Gespeichert

Monheimer

  • Gast
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #102 am: 15-Januar-2009, 19:36 »

Jau...die macht was sie will  ;)
Gespeichert

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4185
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #103 am: 15-Januar-2009, 19:50 »

Ja Mensch. ???

Dann schreib denen aber bitte mal kurz, wenn Du Lust hast. Grübel grüüüübel...

info@wollemi.de
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Wollemi Pine: Zwischenbilanz
« Antwort #104 am: 15-Januar-2009, 20:03 »


Berni: wie siehts denn bei Dir aus??

LG Micha



Grün !

Aber das sieht ja Kopfsalat auch aus, wenn er aus der Tiefkühltruhe kommt.  :-\

Von Wachsschicht keine Spur. Boden nicht so durchgefroren wie bei Monheimer.
Ich denke man kann noch nichts sagen. Ich habe sie noch im Folienpack gelassen, nach oben offen, wegen der Belüftung.

LG
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 24   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 17 Abfragen.