Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Was haben Bergmammuts mit Brad Pitt zu tun?  (Gelesen 2217 mal)

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3341
Was haben Bergmammuts mit Brad Pitt zu tun?
« am: 25-Oktober-2014, 10:06 »

Hallo Leute,

ich weiß gar nicht, ob ihr's schon wusstet, aber der "Prett Pitt" hat irgendwo auf seinem öffentlichen Körper etwas eingeritzt, was mit BMs in Zusammenhang steht.

Die Höhe des Baumes scheint korrekt. Ich hatte dazu auch hier schon einmal einen Link eingestellt.

Die Frage ist nun: wer hat das Missverständnis mit dem Sherman Tree zu verantworten? Denn der ist definitiv längst nicht so hoch. Ich tippe mal auf die Journalistin (irre ich mich, oder ist es undenkbar, dass eine Frau sich von so einem Job von einem männlichen Kollegen abhalten ließe?... ;) ). Denn vom Sherman würde man sich eher andere Zahlen zur Körperbemalung aussuchen.

Naja, was soll's. Geschmack hat er ja, der Mr. Jolie. Zumindest was Bäume und Frauen angeht... ;D

Kombinierte Grüße,
Frank
 
P.S.: Ach ja, Kollegen, falls ihr meint, dass das weder "wissenswert" noch "new" ist. Sorry, ich habe keinen besseren Platz gefunden. Vieleicht ins Café verschieben... :)
« Letzte Änderung: 25-Oktober-2014, 10:09 von Bakersfield »
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)
 

Seite erstellt in 0.025 Sekunden mit 17 Abfragen.