Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...  (Gelesen 15401 mal)

denniz

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1570
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #15 am: 04-März-2012, 19:34 »

nee is klar... ausgeästet, woll?

890 öro is auch geil, warscheinlich der beste Witz an der ganzen sache ... ;D

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #16 am: 04-März-2012, 20:13 »

Interessant dort zu lesen:

1. allgemeine Beschreibung:     1 Mammutbaum
2. spezielle Beschreibung:        1 Küsten Mammutbaum
3. Zusatzbeschreibung:            Metasequioa Glypstroboides
4. Bild:                                    UM ohne Nadeln
5. Firmenzusatzbezeichnung:  "Der Pflanzenprofi aus Ostfriesland"

 ;D

Bitte keine weiteren Ostfriesenwitze hier !

Schweigende Grüsse
Jochen
 8)
Ja, die Beschreibung ist schon sonderklasse!! ;D
Eben bei Faszination Erde kamen MB`s aus Amerkika vor. Der Typ is auf nen 100m KM geklettert und hat erklärt warum bei  120-130m Schluss mit wachsen ist. Hab schon lang nichts mehr im TV über MB`s gesehen...
Hatten in der Animation nen BM-Zapfen mit Samen, zeigten aber im Zeitraffer nen Keimling der wohl nen KM darstellen sollte ;)
Gespeichert

derTim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
    • Luftballonkünstler.com
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #17 am: 04-März-2012, 22:16 »

Eben bei Faszination Erde kamen MB`s aus Amerkika vor.

Danke für die Info,
ich gucks mir jetzt mal hier an.
(ca bei Min 30 fängts an)
M.f.G. Tim
Gespeichert

xandru

  • Gast
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #18 am: 05-März-2012, 09:53 »

Hallo Heiko,

Zitat
Hatten in der Animation nen BM-Zapfen mit Samen, zeigten aber im Zeitraffer nen Keimling der wohl nen KM darstellen sollte
Diese Sendung haben wir auch gesehen. Sie haben mit dem Küstennebel angefangen, aber dann ging es wild durcheinander mit BMs und KMs.

Vermischte Grüße,
Wolfgang
Gespeichert

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #19 am: 30-März-2012, 09:11 »

So, gerade mal wieder ebay durchgescannt:
Das fand ich interessant:
http://stores.ebay.de/Bonsai-Corner/Baume-/_i.html?_fsub=4870603&_sid=24259739&_trksid=p4634.c0.m322

Die Meta`s (und der Metawald) sehen echt nicht schlecht aus. Kenn mich zwar nicht aus mit Bonsai`s, aber die Preise sind echt günstig denk ich. So nen kleiner Meta-Bonsai-Wald hätte schon was.....hmm
Was meint ihr? Erfahrungen?
Gespeichert

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #20 am: 30-März-2012, 09:32 »

Hallo Heiko,

ja, sieht gar nicht schlecht aus. So ganz viele mit UM-Bonsai-Erfahrungen gibt es hier - glaube ich - nicht. Ingolf sicher. Micha auch. Und Berni eventuell. Und Tim fängt ja gerade erst an.

UM soll jedenfalls am einfachsten als Bonsai zu pflegen sein.

Dann reihe du dich doch einfach mit ein. Ich mache dann nacher auch mit. Vielleicht... ;)

LG
Frank

P.S.: Kann man das auch mit Cryptomerien oder Sumpfzypressen machen? Das würde mich noch mehr reizen.
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #21 am: 12-September-2012, 11:03 »

Der BM-Markt (20-30cm) wird gerade überschwemmt.
Viel zu günstig wie ich finde, 3 Euro das Stück:

http://www.ebay.de/itm/Berg-Mammutbaum-Sequoiadendron-giganteum-im-Topf-20-30cm-/200798556377?pt=DE_Haus_Garten_Garten_Blumen_Pflanzen&hash=item2ec086d0d9

http://www.ebay.de/itm/Sequoiadendron-giganteum-Amer-Mammutbaum-2-jahrig-Topf-/221123246813?pt=DE_Haus_Garten_Garten_Blumen_Pflanzen&hash=item337bf8fadd

Aber es sind dann keine "eigens" gezüchtete, aber als Geburtstagsgeschenke im Bekanntenkreis gar nicht schlecht...
Gespeichert

sequoiaundco

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 539
    • www.allerweltsgruen.de
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #22 am: 12-September-2012, 11:26 »

Hi Frank,

Zitat
Kann man das auch mit Cryptomerien oder Sumpfzypressen machen? Das würde mich noch mehr reizen
Aber sicher, gerade Cryptomerien gehören in Japan, in Gruppen als Saikei (Miniaturlandschaften) gepflanzt, zu den traditionell beliebtesten Bonsaipflanzen.
Für Sumpfzypressen braucht man sicherlich wg.der nötigen Bodenfeuchte ein besonderes "Händchen" und viel Erfahrung. Aber stell dir vor: Sumpfzypressen mit Atemknien im Sumpf - die Bonsaiwelt würde bei dir Schlange stehen, nur um einen Blick zu erhaschen!

wow!  chris  (sequoiaundco)

Gespeichert

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #23 am: 12-September-2012, 14:44 »

Hi Chris,

bisher wäre ich schon froh, mal einen SZ-Steckling durchzubekommen, damit ich die Basisvoraussetzungen für einen Taxodiumbonsaiversuch schaffe. Ich werd's vielleicht paprallel auch noch einmal mit Aussäen probieren... ;)

Experimentierende Grüße,
Frank
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

sequoiaundco

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 539
    • www.allerweltsgruen.de
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #24 am: 12-September-2012, 15:07 »

Ja Frank,

die meisten Altbäume in BoGa z.B. in Bonn, sicher auch Köln liefern keimfähiges Saatgut !

chris (sequoiaundco)
Gespeichert

Clatonius

  • Gast
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #25 am: 12-September-2012, 18:51 »

Guten Abend,

von dem von heiquo genannten Anbieter aus Ebay habe ich 3 BM's vor ca 2 Wochen gekauft...

Beim auspacken sind mir schon an allen drei Bäumen die teilweise zusammengezogenen Nadeln aufgefallen. Das sieht genauso aus, wie an meinen BM's die im Frühjahr Botrytis hatten. Ich hab alles was danach aussah abgeschnitten. Mal schauen ob die noch was werden.

Vielleicht daher der günstige Preis.  :P

Ich möchte aber dem Verkäufer hier ausdrücklich nichts unterstellen! War vielleicht auch einfach Pech!

schnibbeldende Grüße Stefan
Gespeichert

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #26 am: 13-September-2012, 08:49 »

Hi Frank,

Zitat
.
Für Sumpfzypressen braucht man sicherlich wg.der nötigen Bodenfeuchte ein besonderes "Händchen" und viel Erfahrung. Aber stell dir vor: Sumpfzypressen mit Atemknien im Sumpf - die Bonsaiwelt würde bei dir Schlange stehen, nur um einen Blick zu erhaschen!

wow!  chris  (sequoiaundco)

An Sumpfzypressen mach ich mich jetzt auch mal dran, die wachsen gut auf unserer feuchten Wiese. Ein Bonsai wäre wirklich was besonderes mit ATEMKNIE ;). Bald sehen wir ja, ob mein Samen aus dem Bergpark Wilhlemshöhe keimfähig ist.

@Stefan: Ich denke, dass könnte der Grund sein für den Preis. Kurz vorm Winter ein anderer... . Nichtsdestotrotz hab ich auch mal welche bestellt, hab hier noch so einige Pflanzungen bei Freunden geplant und da meine Sämlinge noch 7 Monats-Sämlinge sind, muss ich noch warten. Hatte den Verkäufer mal angeschrieben, er hat die Bäume von ner Baumschule!! und diese hat den Samen direkt aus Kalifornien. Leider ansonsten keine genauere Info.

Grüße, Heiko
Gespeichert

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #27 am: 13-November-2012, 09:38 »

Ja hat man sowas schon erlebt >:(!!
Die wollen den schönen BM auf 2m Höhe abschneiden und als Weihnachtsbaum verscherbeln in Schlüchtern!!
http://www.ebay.de/itm/Kanadischer-Mammutbaum-als-Weihnachtsbaum-ca-5-5m-fur-Weihnachtsmarkt-Hotel-etc-/261124025443?pt=DE_Haus_Garten_Garten_Blumen_Pflanzen&hash=item3ccc346c63

Kann doch echt nicht sein!!
Ich hab den Verkäufer gleich mal ne nette E-mail geschrieben, mal sehen was man da noch machen kann.
Gespeichert

denniz

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1570
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #28 am: 13-November-2012, 09:47 »

Come on, der steht da echt scheisse... oder?

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Wieder einer weniger und dann bei ebay verscherbeln...
« Antwort #29 am: 13-November-2012, 09:55 »

Es geht weiter:

Hier wirds noch ärgerlicher!! Das sind 2 Prachtexemplare, die zu Brennholz/Brettern oder dergleichen verarbeitet werden sollen.
http://www.ebay.de/itm/Mammutbaum-ca-20-Meter-hoch-Mammut-Baum-Holz-Stamm-Bohlen-Balken-Bretter-Mobel-/321019921360?pt=Holz_Holzwerkstoffe&hash=item4abe4743d0

Ich denke, hier erlaubt eine Fällung allein die Baumschutzsatzung nicht!!

@Denniz: Geb dir nicht ganz unrecht, aber der Baum wertet diesen hässlichen Platz ein wenig auf, der könnte für Auflockerung dort sorgen. Steht ja auch relativ frei so wie es aussieht.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 19 Abfragen.