Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: BM's in Bad Wildungen  (Gelesen 5808 mal)

Otzberger

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
BM's in Bad Wildungen
« am: 24-August-2010, 22:19 »

Hallo,
habe mir mal die BM-Ansammlung (bisher ID 5029 nun auch 11344) in Bad Wildungen angesehen und ein paar Foto's gemacht...

Leider wurden die BM's dort als viel zu dicht gepflanzter Heckenbaum verwendet. Dort werden bestimmt bald einige eingehen. Zur Zeit stehen dort 77 BM und 1 UM.

VG
Thomas
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #1 am: 24-August-2010, 22:29 »

Hallo Thomas,

Du hast recht, zu eng gepflanzt.

Aber, hast Du schonmal eine schönere "Hecke" gesehen ?
Ich nicht !

Bin schon zigmal daran vorbeigefahren und bin immer wieder beeindruckt.

VG
Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Otzberger

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #2 am: 24-August-2010, 22:36 »

Hallo Bernhard,
du hast Recht, die Hecke ist sehr beeindruckend. Mir tun nur die BM's leid die wohl bald verloren gehen. Zum Glück ist die Verlängerung großzügiger angelegt!

VG
Thomas
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #3 am: 24-August-2010, 22:44 »

Thomas, konntest Du erkennen, in welchem Abstand die alten Mammuts gesetzt wurden ?
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #4 am: 25-August-2010, 14:11 »

Hallo,Thomas !

Leider wurden die BM's dort als viel zu dicht gepflanzter Heckenbaum verwendet. Dort werden bestimmt bald einige eingehen.

Ja,da habe ich mich auch etwas geärgert.Aber sie sind sehr gut gewachsen seit meinem letzten Besuch.Schön auch,das du die alte Meldung aktualisiert und gesplittet hast.In Bad Wildungen scheint es ja einige BM´s zu geben :).Bei den Neumeldungen 11307/08 und 11310/11 habe ich zuerst gedacht,du hättest u.A.den Baum/die Bäume gemeldet,die oberhalb vom ehemaligen La Ga-Gelände zu sehen sind,aber das ist in dem Wohngebiet gegenüber des Tals.

Viele Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Otzberger

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #5 am: 25-August-2010, 20:57 »

Thomas, konntest Du erkennen, in welchem Abstand die alten Mammuts gesetzt wurden ?
Maximal 1,5 m dürfte der Pflanzabstand betragen.
« Letzte Änderung: 25-August-2010, 21:04 von Otzberger »
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #6 am: 25-August-2010, 21:50 »

Das ist ja nun wirklich wenig !  :o

3 Meter ist bei einer Reihenppflanzung ja das Mindeste!
Vielleicht wachsen sie ja doch noch länger, immerhin haben sie ja Platz nach zwei Seiten.
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Steffen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1140
  • Panta Rhei
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #7 am: 25-August-2010, 22:28 »

Interessant das zu beobachten.....

Theoretisch ist es möglich, dass die Bäume mal ne Mauer bilden.....
Gespeichert
all animals are equal but some animals are more equal than others

Otzberger

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #8 am: 25-August-2010, 22:36 »

Theoretisch ist es möglich, dass die Bäume mal ne Mauer bilden.....

Einer nach dem Anderen wird ausssortiert werden. Die ersten Opfer zeichnen sich auch schon ab. Mindestens 3 Bäume in der großen Hecke bleiben schon deutlich zurück.
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re:BM's in Bad Wildungen
« Antwort #9 am: 25-August-2010, 22:44 »

Einer nach dem Anderen wird ausssortiert werden. Die ersten Opfer zeichnen sich auch schon ab. Mindestens 3 Bäume in der großen Hecke bleiben schon deutlich zurück.


Das müßte mal unser Konstantin lesen !  ;D


 :-X  Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re: BM's in Bad Wildungen
« Antwort #10 am: 24-Juli-2015, 16:50 »

Hallo,Leute !

Bei Recherchen bin ich in der Nähe von Bad Wildungen zufällig auf diesen ( 51.138627 , 9.055459 ) kleinen Park mit Herz gestoßen,der sich am Rand des Ortes Edertal - Spicke befindet. Eventuell steht dort auch ein BM ´rum,aber das wird sich bei einem Besuch zeigen.Den Teich in Herzform zu gestalten,läßt vermuten,daß der Besitzer ein Mensch mit romantischer Ader ist.
Offensichtlich ist der Park in einer Erweiterungsphase.

Herzige Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: BM's in Bad Wildungen
« Antwort #11 am: 25-Juli-2015, 15:58 »

Michael,

Du kannst dann ja mal nachfragen ob man Bedarf ein einem oder mehr MB hätte ... zB. hat der Richard ja gerade welche abzugeben.
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re: BM's in Bad Wildungen
« Antwort #12 am: 25-Juli-2015, 16:04 »

Moin,Tuff !

Das werde ich auf jeden Fall,wenn ich mal dort in die Gegend komme (es gibt dort noch einiges Interessantes anzusehen),nur würde ich der Einfachheithalber MB´s von mir anbieten ;) :D...

Ansehnliche Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.
 

Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 18 Abfragen.