Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: John Muir  (Gelesen 3901 mal)

isbg33

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1228
John Muir
« am: 25-Januar-2007, 19:33 »

Dann gehört wohl mein Beitrag über John Muir auch hierher.

Lutz, wenn Du ihn hierher verschieben kannst, habe ich nichts dagegen
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart!
Ingolf

Alexander L.

  • Gast
Re: John Muir
« Antwort #1 am: 25-Januar-2007, 19:37 »

Hallo Ingolf,
ich denke schon das dein Beitrag auch hierher gehört
gruß Alexander
« Letzte Änderung: 18-Juni-2007, 21:40 von Alexander L. »
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11029
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: John Muir
« Antwort #2 am: 25-Januar-2007, 19:49 »

John Muir war ja DER Aktivist schlechthin,schließlich hat er die Nationalparks ins Leben gerufen.
Wer weiß ob es die Waldriesen die dort stehen,ohne ihn heute noch gäbe.

Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

liluz

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1844
    • liluz Community
Re: John Muir
« Antwort #3 am: 25-Januar-2007, 22:18 »

Ja, dieser Beitrag von John Muir ist bei den "Mammutbaumaktivisten" wohl besser aufgehoben - und zusätzlich weiss ich nun auch, wie das Verschieben von Beiträgen in diesem neuen Forum funktioniert  ;)

vg - Lutz

P.S.: Dazu passt das Foto von John Muir und Roosevelt vor dem Giant Grizzly im Jahre 1903 ganz gut.

http://www.mbreg.de/4images/details.php?image_id=424

Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11029
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: John Muir
« Antwort #4 am: 26-Januar-2007, 00:43 »

Die Idee mit den "Mammutaktivisten"war anscheinend nicht schlecht :-)
Was weiß man denn über die Biographie von John Muir?

Gruß Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

isbg33

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1228
Re: John Muir
« Antwort #5 am: 26-Januar-2007, 11:03 »

Was weiß man denn über die Biographie von John Muir?

Hallo Bernhard!
Wenn Du in meinem Posting vom März 2ßß6 auf seinen Namen klickst, findest Du eine kurze Biographie.
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart!
Ingolf

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11029
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: John Muir
« Antwort #6 am: 26-Januar-2007, 14:06 »

Danke Ingolf,habs gefunden.Sehr interessant.

Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Odysseus

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1286
Re: John Muir
« Antwort #7 am: 02-März-2009, 21:05 »

Hi,
ich glaube auch, John Muir war ein Guter.
Auch ein harter Typ. Ist da in der Gegend rumgewandert, nahezu mittellos, war auch mit Schafhirten unterwegs, um in die Sierra zu kommen, hat wochenlang praktisch nur Schaffleisch gegessen und darüber ziemlich geflucht.

Aussprache des Nachnamens übrigens 'Mier' (wie Bier).
Bild hab ich aufgenommen im Museum des Visitor Centers im Yosemite Park.

Viele Grüße
Walter
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.026 Sekunden mit 18 Abfragen.