Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Julia Butterfly Hill  (Gelesen 5371 mal)

Alexander L.

  • Gast
Julia Butterfly Hill
« am: 25-Januar-2007, 18:56 »

Hallo Baumfreunde,
ich hab das Buch "die Botschaft der Baumfrau" gelesen und ich finde es einfach toll wie sie 2 Jahre lang auf dem Baum gesessen und ihn beschützt hat. Ich fand es auch gut das andere Aktivisten ihre Leben opferten nur damit die Bäume erhalten bleiben.

gruß
Alexander
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #1 am: 25-Januar-2007, 19:08 »

Hallo Alexander,


Stimmt was du sagst,aber wenn es erst so weit kommen muß,daß Bäume gerettet werden wenn Menschen ihr Leben lassen geht es zu weit.Da ist in erster Linie die Politik gefordert,aber wenn es um Geld geht weiß jeder wer gewinnt.

Gruß Papa  ;)
« Letzte Änderung: 06-Januar-2010, 14:12 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Alexander L.

  • Gast
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #2 am: 25-Januar-2007, 19:12 »

Hallo Bernhard,
das stimmt leider, viel besser wäre es wenn es nicht soweit kommen muss
gruß Alexander
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #3 am: 04-Februar-2007, 13:52 »

Von Julia"Butterfly"Hill gehört natürlich auch ein Foto ins Forum,da ja noch nicht alle Mammutfreunde sie kennen.
Ich habe ein besonders ausdruckstarkes Bild von dieser beeindruckenden Aktivistin gewählt.

Das Bild spricht für sich.

v.g. Bernhard
« Letzte Änderung: 27-Februar-2013, 14:29 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

isbg33

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1228
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #4 am: 04-Februar-2007, 16:24 »

Julia hat EINEN Mammutbaum gerettet und alle haben gejubelt - das war 1999.

Aber hier habe ich einen Bericht, wie es danach weiterging, gefunden.
Das steht am Ende dieser Seite und beschreibt ein für die Bäume tragisches Ende in 2003.
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart!
Ingolf

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #5 am: 04-Februar-2007, 21:08 »

Du hast vollkommen Recht Ingolf,aber ist es doch schon ein Erfolg EINEN Mammutbaum zu retten.Er ist es wert.

Und die ganze Aufmerksamkeit die dadurch erregt wurde bewirkt noch viel mehr. Es gibt immer noch Menschen,die gar nicht wissen,daß es Mammutbäume überhaupt gibt und erst langsam begreifen um was oder wofür diese Leute
eigentlich eintreten!
Ich finde,jedes Eintreten zum Erhalt dieser Bäume ist erstrebenswert und bedarf immer größer werdender Aufmerksamkeit.Und daran mitzuwirken sehe ich als unsere Pflicht als Mitglieder dieses Forums an.

Gruß Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #6 am: 21-Januar-2008, 19:25 »

Damit Julia Butterfly Hill hier im Forum nicht in Vergessenheit gerät:

http://www.photogg.de/aktuelles/butterfly.htm
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #7 am: 21-Januar-2008, 19:26 »

Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #8 am: 24-Januar-2010, 21:48 »

Hier zur Erinnerung an die Baumfrau, Julia Btterfly Hill :

http://www.youtube.com/watch?v=E-Gg_-Mal8g

http://www.youtube.com/watch?v=aQ1muYuPiIA

http://www.youtube.com/watch?v=GhqP1XFNS18


ein Muss für jeden Mammutbaumfreund- und beschützer ! Viel Schbass beim Anschauen.....

Gruß
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4185
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #9 am: 24-Januar-2010, 22:30 »

Was für ein Schlussbild  :o

Nach dem schwachsinnigen Attentat auf "Luna" gehts ihr (der Baum ist ein Mädel!) heute wohl noch ganz gut...

http://www.forestecologynetwork.org/TMW_LateWinter2001/cabling_luna.html

LG Micha
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #10 am: 24-Januar-2010, 22:34 »

Luna treibt garantiert aus der Stammbasis armdicke Schößlinge aus !!!!

Micha, dann knipsen wir uns da ein paar Stecklinge.  ;)

LG
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re: Julia Butterfly Hill
« Antwort #12 am: 27-Februar-2013, 15:37 »

Hallo,Berni !

Sehr interessanter Bericht ! Allerdings schmerzt es,die Clearcut-Flächen zu sehen oder wie der Riese gefällt wird :(.Da blutet einem das Herz.

In der Hoffnung,das solche Untaten beendet sind !

LG Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 18 Abfragen.