Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Anmeldung zum Forum  (Gelesen 5401 mal)

liluz

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1844
    • liluz Community
Anmeldung zum Forum
« am: 03-Januar-2007, 14:27 »

Obwohl man sich fast alle geposteten Beiträge und Fotos in diesem Forum auch ohne Anmeldung anschauen kann, bietet die aktive Nutzung des Forums - nach der persönlichen Anmeldung - einige Vorteile:

* man kann mit eigenen Erfahrungen, Hinweisen, Fragen und Antworten aktiv an der Community teilnehmen
* man kann sich automatisch per Email bei neuen Beiträgen zu den gewünschten Themen benachrichtigen lassen
* eigene Fotos können selbst ins Forum gestellt (hochgeladen) werden

Die Anmeldung zu diesem Forum ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Der eigene Account kann jederzeit gelöscht werden.

Nach erfolgter Registrierung (dafür ist eine gültige Emailadresse erforderlich) wird der Zugang durch den Admin freigeschaltet.

zur Registrierung

Viel Freude bei der Nutzung des Forums !

Lutz

Hinweis: Falls Fragen zur Registrierung oder zum Forum auftauchen sollten, bitte ich Euch, diese direkt an den Betreiber des Forum unter forum@mbreg.de zu senden.
« Letzte Änderung: 21-Juli-2011, 14:51 von Kawi »
Gespeichert

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: Anmeldung zum Forum
« Antwort #1 am: 25-Februar-2015, 12:58 »

Eine Situation die häufig vorkommt: Nach der Anmeldung stellt man die Frage die einen bewegt, nach ein paar Wochen oder Monaten scheint das Thema abgehakt und man vergisst daß man überhaupt angemeldet ist. So erfährt man dann nie, wenn nach Monaten oder sogar Jahren jemand mit einem ähnlichen Problem nachfragt, was denn aus der Angelegenheit geworden ist, und der Lerneffekt für Interessierte ist fast Null.

Ich schlage darum vor, die Email-Benachrichtigung per default anzuschalten (natürlich abwählbar).

Die saubere Lösung wäre dann (einesTages) eine Option 'Benachrichtigung nur wenn ich länger als 2 Wochen nicht eingeloggt war'.

Man könnte erwägen die Angabe einer Email aus einem weiteren Grund obligatorisch zu machen, damit 'tote Accounts' zuerst mal angeschrieben werden können, bevor sie deaktiviert werden.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 17 Abfragen.