Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Ein Tal für Urweltmammutbäume gefunden !  (Gelesen 54383 mal)

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Ein Tal für Urweltmammutbäume gefunden !
« am: 06-Juli-2008, 21:00 »

Liebe Mammutvermehrer!

Ich habe jetzt einen Platz gefunden, wo ich meine 128 "Hoggio-Metas" welche mir noch verblieben sind, anpflanzen kann, gefunden!!

In einem schnuckeligen Tal in Datterode. Genannt: Morgental. Von Buchen-Eichenwäldern umgeben, mit einem Bachlauf und Feuchtwiesen. :P

Der Besitzer sagte mir zu, daß ich auf seinen Grund und Boden Metas anpflanzen könne. Allerdings ist der Wildverbiß dort ein Problem. Viele Rehe äsen dort bei Tag und Nacht. Aber da fällt uns noch was ein......

Werde demnächst Bilder von diesem  lieblichen Tal an dieser Stelle posten.

@ Micha: Du kennst es ja; 2 BM stehen dort schon. Fühlen sich allerdings nicht so wohl dort. Vielleicht zu feucht??
« Letzte Änderung: 02-Dezember-2009, 07:05 von Bernhard »
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Nick

  • Gast
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #1 am: 06-Juli-2008, 21:02 »

Hallo Bernhard,

das hört sich doch gut an.
Wenn ich dir dann irgendwann beim Pflanzen behilflich sein kann, sag einfach bescheid!

VG Nick
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #2 am: 06-Juli-2008, 21:07 »

Hallo Nick!

Danke für das Angebot. Werde bestimmt darauf zurückkommen.
Allerdings wird die Pflanzung frühestens im Frühjahr 2009 stattfinden, da die Wiesen erst gemäht werden müssen und die UMs noch wachsen müssen.

Aber: Ein perfekter Standort. Ich sehe die Großen Ums schon vor mir stehen.........
Nur 800 Meter von mir entfernt.

Gruß
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Nick

  • Gast
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #3 am: 06-Juli-2008, 21:26 »

Allerdings wird die Pflanzung frühestens im Frühjahr 2009 stattfinden

Kein Problem, ich bin geduldig.  ;D

Aber: Ein perfekter Standort. Ich sehe die Großen Ums schon vor mir stehen.........

Hoffe ich finde hier auch mal so einen Standort.
Kann man echt neidisch werden.

Viele Grüße aus I nach D
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #4 am: 06-Juli-2008, 21:31 »

Melde mich demnächst bei Dir..........

Gruß von D nach I
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

DerAchim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3461
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #5 am: 06-Juli-2008, 22:57 »

Das hört sich wirklich sehr gut an Bernhard, Aber was sind Hoggio metas ? ???

LG aus Niedersachsen Achim
Gespeichert
Zu fällen einen schönen Baum braucht´s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenkt es, ein Jahrhundert.

-Eugen Roth-

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #6 am: 06-Juli-2008, 23:45 »

Hallo Achim!

Vor geraumer Zeit bekam ich Super-Saatgut von Hoggio ( Rüdiger Wilpert).
Hoggio ist sein Benutzername. Konntest Du nicht wissen, da vor Deiner Zeit.

Guckst Du hier:

http://mbreg.de/forum/index.php?topic=535.0


VG
Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bischi

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2879
  • Warum haben Träume keinen Abspann
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #7 am: 09-Juli-2008, 07:46 »

Hallo Bernhard
Das puscht die 'Hessen-Statistik' denn aber gewaltig nach oben.
Würd da gern Aufbauhilfe-Ost leisten (Datterode liegt nun mal östlich von Bochum),
wenn du jemand zum Buddeln, Drahtkäfigbauen, Austopfen oder Bierwegtrinken o.Ä. brauchst,-
bin gern dabei.
Liebe Grüße vom Jürgen
Gespeichert

TaunusBonsai

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6376
  • Did you hug your tree today?
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #8 am: 09-Juli-2008, 07:58 »

Also im Bierwegtrinken bin ich echt gut, wenn der Bernie da noch Hilfe braucht... ;) ;D ;D ;D

Schbass beiseite, wenn's terminlich passt, wär ich da auch dabei!

Gruß
aus'm
ach, ihr wisst ja...

vom Ralf
Gespeichert
Sita usvilate inis taberce ines!

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7242
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #9 am: 09-Juli-2008, 08:27 »

Bernie, wenn Du mich auch brauchen kannst, ich bin gern dabei.
Ich meine, als Aufseher oder so .........
 :)
Gespeichert

Bischi

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2879
  • Warum haben Träume keinen Abspann
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #10 am: 09-Juli-2008, 13:14 »

Hallo Jochen
das hört sich doch gut an, kannst ja schon mal nen Plan anfertigen und den genauen Terminablauf koordinieren.
(Wir nenne dich dann auch Terminator  ;D ), hoffe die Zeit reicht dir bis Anfang 2009?
Und beim Aufsehen leihste dir die Peitsche vom TaunusBonsai, der hat den Job ja bekanntlich schonmal auf einer Galeere gemacht........
Abtauchende Grüße vom Jürgen
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #11 am: 09-Juli-2008, 14:39 »

Danke in den Taunus, ins Münsterland und in den Ruhrpott!

So viel Hilfsbereitschaft ist wirklich sehr schön und beruhigend.  ::) :-[
Das Projekt ist noch nicht ganz spruchreif, aber ich würde ev. nochmal darauf eingehen.


LG
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4185
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #12 am: 09-Juli-2008, 16:33 »

Lieber Berni,

würde natürlich auch gerne mitmachen!
War uns ja beim Besichtigen (Suchen?) der kleinen BM damals schon als geeigneter UM-Standort aufgefallen.  Vielleicht könnte man ja auch ein KM-Eckchen dort einrichten? Hab noch ein paar recht robuste übrig.

Wär schön, wenns klappen würde!

lieben Gruß nach Datterode vom Micha  :)
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #13 am: 09-Juli-2008, 17:47 »

Danke Micha. Freu mich immer wenn Du kommst,
und der Rest der Sippe auch.

Lg
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

regine

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
Re: Ein Tal gefunden für die 128 Urweltmammutbäume
« Antwort #14 am: 09-Juli-2008, 19:58 »

Hallo Bernhard,

das hört sich ja gut an... ich drücke dir die Daumen, dass nichts dazwischen kommt und alles klappt, wie du es brauchst.

Würde auch zum Buddeln kommen,
LG, Regine
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 18 Abfragen.