Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Maßbänder  (Gelesen 8950 mal)

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Maßbänder
« am: 04-Dezember-2007, 20:12 »

Hallo Freunde!

Ich habe einen Link gefunden, für Diejenigen, welche gerne Bäume vermessen:

http://www.mercateo.com/kw/ma(df)b(e4)nder/massbaender.html
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa
Re: Maßbänder
« Antwort #1 am: 04-Dezember-2007, 20:51 »

Wenn ich das sagen darf...

ich hab meins bei ebä gekauft. 100m für irgendwas unter 20 Euro glaub ich.

Bin schon wieder weg....
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

woelfie

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 258
Re: Maßbänder
« Antwort #2 am: 05-Dezember-2007, 00:11 »

Danke für den Tip!

auch wenn sich das komisch anhört: Die Spanne zwischen Mittelfinger und Daumen bei mir beträgt exakt 20 cm. Damit muß ich allerdings dann immer um den Baum herumrennen und mir merken, wo ich angefangen habe.
 Aber so geht's auch.

beste Grüße
woelfie
Gespeichert

chris

  • Gast
Re: Maßbänder
« Antwort #3 am: 05-Dezember-2007, 00:25 »

Man woelfie,

Ich benutze manchmal auch doppelte Armlänge, also was ich umfassen kann -> knapp 2m, Ellenlänge oder auch neudeutsch Unterarmlänge -> knapp 45cm, Schrittlänge -> knapp 1,50m oder auch noch andere Längen auf die ich nicht weiter eingehen möchte! :D

Früher wurde alles so gemessen und es hat jeder gewußt um was es geht. Ob es nun 1,93m oder 1,94m waren, war den Alten Schnuppe. Man wußte trotzdem ob es sich um einen dicken oder dünnen Baum handelte. :D

Grüße
Christian
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3847
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Maßbänder
« Antwort #4 am: 05-Dezember-2007, 11:11 »

Zitat von: Sir Cachelot link=topic=1257.msg8720#msg8720 date=
Wenn ich das sagen darf...

ich hab meins bei ebä gekauft. 100m für irgendwas unter 20 Euro glaub ich.

Bin schon wieder weg....

Bei mir was genauso (100 m)!
Gespeichert

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7235
Re: Maßbänder
« Antwort #5 am: 05-Dezember-2007, 11:23 »

oder auch noch andere Längen auf die ich nicht weiter eingehen möchte! :D

Verstehe, willst Dich - auch hier - nicht blamieren !

 ;D ;D ;D
Gespeichert

H. Oesterlin

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
Re: Maßbänder
« Antwort #6 am: 05-Dezember-2007, 17:49 »

Hallo Ihr,

so "vermessen" bin ich nicht.  ;) Das Problem habe ich anders gelöst. Als radelnder Zeitgenosse muß ich auf das Gewicht achten. Das Rad aus Alu und Carbon und dazu ein 100 m Bandmaß, einfach unmöglich!!

Ein Taschenmesserchen und eine ausreichend lange Schnur mit einer Schlaufe an einem Ende. Gemessen wird zu Hause: Schlaufe bis Knoten. Beim letzten Baum war die Schnur zu kurz. Dank Foto war der Mangel zu korrigieren.  ;D
Gespeichert
Grüße aus Leonberg,
Helmut

Odysseus

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1286
Re: Maßbänder
« Antwort #7 am: 05-Dezember-2007, 17:58 »

Also ich schreite die Entfernung ab - und messe, wo ein Rest bleibt mit dem Meter.

Viele Grüße
Walter
Gespeichert

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa
Re: Maßbänder
« Antwort #8 am: 05-Dezember-2007, 18:12 »

Nun, ein 100m Massband nimmt man ja auch nicht hauptsächlich um den Baumumfang zu messen.... :o
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7235
Re: Maßbänder
« Antwort #9 am: 05-Dezember-2007, 18:42 »

Nun, ein 100m Massband nimmt man ja auch nicht hauptsächlich um den Baumumfang zu messen.... :o

Peter: Das war gut ! ;D
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Maßbänder
« Antwort #10 am: 05-Dezember-2007, 19:23 »

Find ich auch ! ;D

Manchmal ist unser Peter so richtig schön trocken ;)
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

H. Oesterlin

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
Re: Maßbänder
« Antwort #11 am: 06-Dezember-2007, 08:49 »

... und versteht den Spass nicht!  ;)
Gespeichert
Grüße aus Leonberg,
Helmut

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Maßbänder
« Antwort #12 am: 06-Dezember-2007, 11:18 »

Helmut, Humor ist eine sehr relative Erscheinung. Entweder sie ist da oder nicht.
Manchmal kommt sie auch später ;)

Übrigens: ein 100 m Meßband muß doch ziemlich dick und schwer sein, oder irre ich?
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3874
  • Ricolaaaaaa
Re: Maßbänder
« Antwort #13 am: 06-Dezember-2007, 18:54 »

Übrigens: ein 100 m Meßband muß doch ziemlich dick und schwer sein, oder irre ich?
Es ist gross aber nicht schwer.
Die Verpackung war ca. DIN A3, das Gewicht < 1kg schätze ich, da Fieberglas-Band.
Da hab ichs her.
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Maßbänder
« Antwort #14 am: 06-Dezember-2007, 18:56 »

Schönes Teil. Werde ich mir auch mal zulegen.
Obwohl: 100m !

Brauch man das? 50 m sind doch ausreichend?!
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......
 

Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 22 Abfragen.