Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Urweltmammuts in Dresden  (Gelesen 4166 mal)

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Urweltmammuts in Dresden
« am: 01-November-2007, 20:09 »

Liebe Mammutmitmelder!

Ich war heute in Dresden. Leider nicht zum Vergnügen, also keine Zeit zum Fotomachen oder Straßennamen
merken. Jedenfalls habe ich eine Menge UMs in und um der Stadt gesehen.
Falls jemand von Euch in der UMgebung wohnt, könnte er ja mal losziehen mit Kamera und Meßband. ;)

In Dresden gibt es viel zu melden. Nicht nur Mammutbäume.....
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4176
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #1 am: 01-November-2007, 20:26 »

Danke für den Hinweis, Berni!

In so ner tollen Stadt muss es ja auch viele klasse Bäume geben!
In München/Umgebung wohnt anscheinend auch niemand  ???.

Gruß,
Micha



Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3851
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #2 am: 02-November-2007, 08:52 »

Komme nächste Woche 2 x nach München.

Werde dann mal ein Foto vom Nymphenburger Küstenmammutbaum machen!
Gespeichert

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4176
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #3 am: 02-November-2007, 10:41 »

Hi Joachim!

Trifft sich ja gut. Hoffentlich steht er nicht zu tief im Gebüsch.

Vielleicht findest Du ja sonstwo in München ein paar schöne alte Bäume. Würde mich ganz kirre machen, wenn dort die Mega-Brummer rumstehen würden und keiner nimmt Notiz davon. Ich wär schon längst deswegen mal hingefahren, ist mir einfach zu weit...

Viel Erfolg  :) :)
Micha

Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3851
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #4 am: 02-November-2007, 13:56 »

Stimmen die Koordinaten von München (Metasequoia glyptostroboides ohne Bild sowie Sequoia sempervirens ohne Bild)?
Gespeichert

Tobias

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #5 am: 18-August-2014, 10:39 »

ganz schön staubig hier :D
War gestern seit langem mal wieder in der Hauptstadt und habe dort einige Mammuts vor allem UMs gefunden.

Als erstes möchte ich auf eine "kleine" Reihe von 32 Metasequoias in der Lommatzscher Straße aufmerksam machen.
StreetView

Ausserdem gibt es noch eine kleine Sensation, im Botanischen Garten steht ein Sequoia Sempervirens mit vielleicht 40 cm Durchmesser und einer Höhe von 10m, er hat einen kleinen Bruder der ca 4 m hoch ist. Weiterhin stehen dort 2 sehr schöne Metasequoia, laut Schild aus den 50er Jahren. Ein Sequoiadendron ist mit einer Höhe von ca 9m auch zu finden.
Alles in allem ein sehr schöner Garten der sogar eine Wollemie Pine sein eigen nennt.

Bilder folgen
« Letzte Änderung: 18-August-2014, 11:15 von Tobias »
Gespeichert

Tobias

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #6 am: 18-August-2014, 10:49 »

Ein weiterer BM steht in der Meußlitzer Str 134 Streetview, der sogar als Natdurdenkmal von der Stadt Dresden im Amtsblatt (2012/KW30) ausgeschrieben ist
Gespeichert

Tobias

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #7 am: 18-August-2014, 11:17 »

weiter Bilder vom Botansichen Garten
Gespeichert

Tobias

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #8 am: 18-August-2014, 11:18 »

die UMs
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #9 am: 03-Oktober-2017, 15:20 »

Hallo,Tobias !

Das ist vielleicht was für dich : Ich habe in einem Fernsehbericht einen jungen BM ( ca. 6 m ) in der Nähe von Schloß Pillnitz gesichtet.Er steht an einem Weingut an der Bergstraße ( 51.006080 , 13.8909233 ).

Viele Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

tigerroy

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Re: Urweltmammuts in Dresden
« Antwort #10 am: 16-Mai-2024, 22:04 »


Als erstes möchte ich auf eine "kleine" Reihe von 32 Metasequoias in der Lommatzscher Straße aufmerksam machen.
StreetView


Diese 32 UM sind immer noch nicht erfasst! Wo ist das Problem?
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 19 Abfragen.