Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Küsten-Mammutbaum (ca. 3 Meter hoch) aus kleinem Hausgarten umpflanzen?  (Gelesen 1200 mal)

jahinzy

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Gibt es eine Möglichkeit, einen ca. 3 Meter hoch gewachsenen Mammutbaum aus einem kleinen Hausgarten umzupflanzen und wenn ja - wohin? Kann man professionelle Unterstützung dafür anfragen?
Wir wohnen zur Miete und haben vor ein paar Jahren diesen Baum – ein Geschenk zur Konfirmation unseres Sohnes - unbedachter Weise in unseren kleinen Hausgarten gepflanzt und müssen diesen jetzt entfernen, da nur Pflanzen bis 2m Höhe erlaubt sind.

Gespeichert

Mick Rodella

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4176

Ein 3-m-KM ist ja noch nicht so mächtig und dürfte weniger Wurzelmasse haben als ein gleich hoher dicker BM.
Bei Regenwetter im Herbst dürftest du gar nicht so schlechte Chancen beim Verpflanzen haben. Je größer der Ballen, desto besser, logisch.

Standort: besser geschützt als frei auf der Wiese, Waldlichtung, Bauernhof, Park. Ist im Gegensatz zum BM eher ein Waldbaum. Viel Glück!
« Letzte Änderung: 25-September-2023, 19:21 von Mick Rodella »
Gespeichert

jahinzy

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Danke für die Tipps :)
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.028 Sekunden mit 19 Abfragen.