Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Klettern im Mammut - Ganz oben ...  (Gelesen 1997 mal)

TaunusBonsai

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6464
  • Did you hug your tree today?
Klettern im Mammut - Ganz oben ...
« am: 03-Dezember-2011, 16:17 »

Moin Gemeinde,

vor 14 Tagen hatten Moni und ich in der Wiesbadener Fasanarie das Vereinsmitglied "Schumie" und seine nette Frau Waltraud getroffen. Dort hatten wir den DBH des dicksten hessischen Bergmammutbaum vermessen und anschließend noch in der Fasaneriegaststätte nett bei Kaffee und Kuchen zusammengesessen.
"Schumie" hat leider mit dem Internet nichts am Hut und so entgeht uns meiner Meinung nach eine Menge an Fach- und Erfahrungswissen, welches er sich in jahrzehntelanger Arbeit als Baumsteiger- und Pfleger angeeignet hat. schade...

Er begeistert sich schon seit über 30 Jahre für die Techniken der amerikanischen Baumsteiger und Holzfäller und steht seitdem auch mit einigen Fachleuten in Kalifornien in schriftlichem Kontakt. So verfügt er auch über prachtvolle Bildbände, die dem Mammutbaumliebhaber ob der dargestellten Baumfällungen die Tränen in die Augen treiben ... (aber sehr interessant anzuschauen sind).

Eines der von ihm bezogenen Fachblätter ist das Kletterblatt der Münchner BaumKletterschule. Hieraus hatte Schumie mir einen Artikel herauskopiert, der sehr anschaulich und mit schönen Bildern versehen das gemeinsame Klettern von zwei deutschen Baumsteigern mit Prof. Steve Sillett beschreibt.
Nachdem ich heute ( :-\) den Artikel gelesen hatte und richtig begeistert war, machte ich mich latürnich sofort auf die Suche im Netz der Netze und wurde schnell fündig: hier findet man auf den Seiten 8 bis 17 den tollen Bericht.

Zieht's euch rein und geniesst den Bericht. Ich finde ihn ganz klasse!

(Auf Blatt 6 habe ich gerade einen kleinen nicht so erfreulichen Artikel zu den Mammutbaumen im Liliental in Ihringen am Kaiserstuhl entdeckt... :-[)

begeisterter Gruß aus'm Taunus vom Ralf
Gespeichert
Sita usvilate inis taberce ines!

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7235
Re: Klettern im Mammut - Ganz oben ...
« Antwort #1 am: 03-Dezember-2011, 16:29 »

Moin Ralf,

fürwahr fürwahr, ein interessanter Bericht. :)

Zustimmender Gruss
Jochen

..... aber schade um die 35 BMs. :(
Gespeichert

Sischuwa

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5236
Re: Klettern im Mammut - Ganz oben ...
« Antwort #2 am: 03-Dezember-2011, 16:37 »

...sehr stark, werde mir das nochmal in Ruhe durchlesen...alles so klein, meine Äuglein machen da nimmer so mit in meinem Alter... 8)

Bei unserer Nachbarslinde (immerhin so hoch wie der Kirchturm) waren diese Woche auch mehrere Baumpfleger am Werk...war sehr interessant...
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart vom THILO..

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Klettern im Mammut - Ganz oben ...
« Antwort #3 am: 03-Dezember-2011, 18:11 »

Moin Ralle,

kann Dir nur zustimmen: Tolle Berichte !

Da ich ja selbst Mammutbaumkletterer bin  8) (sogar auf eigenen MB)  8) 8)  lese ich diese interessante Zeitschrift natürlich auch. Kann ich bestens nur empfehlen!

Aufsteigende Grüße
vom Kraxelberni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 18 Abfragen.