Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens  (Gelesen 17207 mal)

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #60 am: 09-August-2016, 23:42 »

Hallo Dietmar,

Ich habe seit drei Jahren nicht mehr gedüngt. Dieses Jahr gab es durchgängig genug Regen bei uns, das dürfte der entscheidende Faktor sein... :)

Wobei der Baum schon noch weiter Gas geben müsste, um erstmals den Meter an Zuwachs zu knacken (bisher maximal 75cm). Und da bin ich noch etwas skeptisch... ;)

Erst im Oktober bilanzierende Grüße,
Frank
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

derTim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
    • Luftballonkünstler.com
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #61 am: 05-Januar-2019, 04:15 »

Hi Frank,
wann gibt es denn hier mal wieder etwas neues?
neugierige Grüße,
Tim
Gespeichert

Sempervirens 08

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #62 am: 13-Februar-2019, 11:21 »

Nächste Saison hat begonnen. Diesmal
 Sequoiadendron
Librocedrus( Calocedrus)
Abies.grandis
Thuja plicata
Abies.amabilis/procera
Chamaecyparis lawsoniana
Tsuga.mertensiana/canadensis
Bisher aufgelaufen:
Abies.magnifica
Gespeichert

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #63 am: 13-Februar-2019, 23:45 »

Hi Frank,
wann gibt es denn hier mal wieder etwas neues?
neugierige Grüße,
Tim

Das würde mich auch interessieren Frank ! Ich habe gerade den ersten 'Fehlstart' nachgelesen und bin froh, daß Du inzwischen doch noch erfolgreich den Pflasterweg sabottieren konntest ! (Und falls du nicht weißt wohin mit den Steinen - aber moment, wir sind ja nicht politisch hier...)

@Sempervirens ... die 8 ist deine Lieblingszahl stimmts ? Chamaecyparis und Tsuga wachsen aber seehr langsam, ich hoffe Du hast das im Blick.

lgtm
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #64 am: 14-Februar-2019, 07:53 »

Und falls du nicht weißt wohin mit den Steinen - aber moment, wir sind ja nicht politisch hier...

 ;) :D ;D Aber jeder weiß Bescheid...

Dezente Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #65 am: 23-Februar-2019, 10:48 »

Hi Frank,
wann gibt es denn hier mal wieder etwas neues?
neugierige Grüße,
Tim
Hi Tim,
wenn es jetzt mal wieder wärmer wird und der Baum seinen Winterschlaf beendet hat, mache ich mal wieder Fotos und stelle Messungen ein. Gemessen habe ich fortlaufend, also kann ich auch die Zeit seit dem letzten Post füllen. Das Höhenwachstum hat sich inzwischen im langsameren Bereich stabilisiert. Er wird nach und nach eine immer rundlichere Form bekommen... :)
Viele Grüße,Frank
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #66 am: 12-Juni-2020, 18:31 »

Hallo zusammen,

lang, lang ist's her... :o Wird mal wieder Zeit für ein Update... :)

Zuerst einmal die Totale im Vergleich zu 2016.
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #67 am: 12-Juni-2020, 18:39 »

Dann noch die Daten im Vergleich und dazu auch noch eine Collage zur Veranschaulichung:

06/2020 (06/2016)

Höhe: ca. 7m (4,56m)
Breite/Ausladung (Nord-Süd): 4,36m (2,92m)
BHU: 109cm (50,5cm) = BHD: 34,7cm (16,1cm)
null-U: 167cm (90cm) = null-D: 53,2cm (28,7cm)
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

Bakersfield

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3299
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #68 am: 12-Juni-2020, 18:43 »

Und erwachsen wird die Ellie auch. Sie fruktiziert... :)

Vergleich 10.04.20 / 11.06.20
Gespeichert
"And it smells like rain, Maybe even thunder, Won't you keep us from all harm, Wonderful redwood tree"
"Redwood Tree" - Van Morrison (Album "Saint Dominic's Preview" 1972)

Udo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1756
  • Grünen Button klicken für mein Pflanzevent 2016
    • https://www.youtube.com/watch?v=4eIXfQ_R5HY
Re: Inzwischen bereits der optische Mittelpunkt unseres Gartens
« Antwort #69 am: 12-Juni-2020, 23:07 »

Moin Frank,

vielen Dank fürs Update! Muss hier Remi uneingeschränkt Recht geben,  dass Frauen deutlich schöner anzuschauen sind. Elllie ist im Vergleich zu Manni wirklich ne Granate. OK, im Höhenwachstum schwächelt sie ein wenig aber in der Dicke ist das recht ordentlich.

Beeindruckte Grüße

Udo
Gespeichert
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 18 Abfragen.