Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Vorschläge für neue Projekte und Massnahmen zum Erhalt gefährdeter Mammutbäume  (Gelesen 17314 mal)

TaunusBonsai

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6406
  • Did you hug your tree today?

Moin Udo,

für dich als Vereinsmitglied bitte hier.


mitgliediger Gruß aus'm Taunus vom Ralf


Pee Ess: Schade um's Beemsche...  :-\ :(
Gespeichert
Sita usvilate inis taberce ines!

Zinnauer

  • Gast

MBs beschildern bzw. MBs an Interessierte bzw. Vereine zu spenden, wird zwar das Wissen / Bewußtsein um diese Baumart(en) fördern, allerdings scheint mir die "Reichweite" derartiger Aktionen minimal. Wer Interesse an diesen Bäumen hat, kann sich heute vielfach informieren (Bücher, Internet etc.) oder jederzeit einen solchen Baum in einer guten Baumschule / Gärtnerei kaufen und im eigenen Garten anpflanzen (oder falls er keinen Garten hat, einem(r) Freund(in) schenken).

Ich denke, ein "Projekt", das diesen Namen verdient, sollte schon etwas auf die Beine stellen, das der Einzelne nicht so einfach verwirklichen kann. Z.B. Anlage einer größeren MB-Anpflanzung oder Ausweitung einer bestehenden MB-Pflanzung.

Großvisionärer Gruß vom Zinnauer
Gespeichert

liluz

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1844
    • liluz Community

Hallo Zinnauer,

lass' uns bitte wie geplant vorgehen, wir sind momentan (leider) noch bei Punkt 1:

1. "Brainstorming", d.h. Sammlung aller Projektideen
2. ggf. Diskussion von Details
3. Entscheidung

Du hast übrigens definitiv Recht, wir sprechen hier nicht über Aktionen oder kl. Massnahmen, sondern über Projekte - da besteht natürlich ein Unterschied ;)

vG - Lutz

P.S.:  Vielleicht kannst Du auch eine Projekt-Idee beisteuern?
Gespeichert

DerAchim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3461

P.S.:  Vielleicht kannst Du auch eine Projekt-Idee beisteuern?

Hat er das nicht damit lutz?
Ich denke, ein "Projekt", das diesen Namen verdient, sollte schon etwas auf die Beine stellen, das der Einzelne nicht so einfach verwirklichen kann. Z.B. Anlage einer größeren MB-Anpflanzung oder Ausweitung einer bestehenden MB-Pflanzung.

Ich finde den Vorschlag nicht so schlecht.
Gespeichert
Zu fällen einen schönen Baum braucht´s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenkt es, ein Jahrhundert.

-Eugen Roth-

liluz

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1844
    • liluz Community

Ja, Du hast Recht, Achim - das waren wohl bereits Vorschläge von ihm.

Aber, dieses Angebot auf Förderung eines neuen Anpflanzprojektes (oder evt. einer Erweiterung eines bestehenden priv. Projektes) besteht permanent und für alle - bereits seit der Vereinsgründung - siehe auch unsere Website (http://www.projekt-mammutbaum.de/cms/front_content.php?idcat=45&lang=1) - und ist unabhängig von der aktuellen Abfrage in diesem Thread.

vG - Lutz
Gespeichert

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7246

Habe in einem kleinen Prospekt der Firma ELW Elektronik
die nachstehende wetterfeste Zeitraffer-Langzeitkamera entdeckt.

Damit könnte man innerhalb eines Projektes Wachstum oder Verfall mitverfolgen.
Langzeitbetrieb bis 6 Monate.

Mögliche Einstellungen:
Pro Minute 1 Bild bis zu pro Tag ein Bild.

Hier ein Wachstums-Beispiel auf der Website der Firma:
http://www.elv.de/Haustechnik/x.aspx/cid_74/detail_1/detail2_2

BG
Jochen
Gespeichert

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3883
  • Ricolaaaaaa
« Letzte Änderung: 01-September-2010, 00:20 von Sir Cachelot »
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7246

Hi Peter,

irgendwie wußte ich, dass Du Dich damit intensiver beschäftigst. ;)
Die Rezension kannte ich nicht - hat mich aber überzeugt.

Habe mir das Teil soeben bestellt. :)

LG
Jochen
Gespeichert

Sir Cachelot

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3883
  • Ricolaaaaaa

Verrückter Hund - wir sind auf deine Videos gespannt.
Ich hab auch schon so Zeitraffer Videos gemacht, allerdings kann ich mit meiner Cam nur mit max. 5 Sekunden Schritten filmen.

http://www.youtube.com/watch?v=_FFlDvCQ9P0
Die Berge sind übrigens der südliche Schwarzwald.
« Letzte Änderung: 01-September-2010, 18:23 von Sir Cachelot »
Gespeichert
Ich bin viel zu faul, etwas unwichtiges zu tun

Margidsche

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 619

http://www.youtube.com/watch?v=_FFlDvCQ9P0
Die Berge sind übrigens der südliche Schwarzwald.

Das ist ja wieder eine herrliche Zeitrafferaufnahme in einer wundervollen Landschaft, Peter!

Und die Zeitraffer-Langzeitkamera finde ich auch sehr interessant, tolle wetterfeste Technik!
« Letzte Änderung: 01-September-2010, 19:55 von Margidsche »
Gespeichert
:) :) :) Einen schönen Tag wünscht Euch iss Margidsche :) :) :)

JNieder

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7246

Liebe Freunde unserer Lieblingsbäume !

Habe heute morgen die Zeitraffer-Langzeitkamera erhalten.
Das Teil ist größer als ich dachte.
Eingelesen, wie sie eingestellt wird, habe ich mich noch nicht. :-[

Deswegen auch nur einige Bilder mit der Kamera.
Bilder von der Kamera kommen dann später im Rahmen eines
kleinen Projektes.

Muß jetzt nur noch tüffteln, wie ich z.B. die in 7,270 m + x Höhe befindliche
Hammer-KM-Spitze aus nächster Nähe langzeitbeobachten kann.  :-\

Wenns nicht klappt: Ich bin Schuld !

Vielleicht mauere ich eine Turm daneben. 8)

Grübelnder Gruss
Jochen

Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11027
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de

Die Aufschrift auf der Rückseite des T-Shirts wird uns bewußt vorenthalten.  ;D
Kann mir daher denken, was darauf zu lesen ist ......  :P


Garnichtneugierige Grüße
B.
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Wayne

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1625
    • die Mammutbaumschule

Hallo

Mein Vorschlag

Unterstützung beim Anpflanzprojekt im Schloßpark Dennenlohe, hier sollen noch im Herbst ca. 50 BM gepflanzt werden

gruß Wayne
Gespeichert
die Väter des Waldes sterben stehend

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11027
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de

Hallo Jochen,

wann darf man denn mit einem update rechnen ?

http://mbreg.de/forum/index.php?topic=4285.msg59712#msg59712

Herbstfärbung inklusive.  :P

LG
Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

denniz

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1576

Also ich denke die Aufklärung der Menschen über bedrohte Arten
und die Sensibilisierung zum Thema Umwelt/Naturschutz im Allgemeinen
ist sicher nicht zu verachten. Eine Struktur wie das Forum  und der Verein
in Form von Informationsaustausch und Bereitstellung von Erfahrungen
und Informationen ist auch ein effektiver Teil im Kampf gegen die "Baumblindheit".

Viele Menschen wissen recht wenig über Begriffe wie "Artenarmut nach der letzten Eiszeit" im Kontext
"heimische Baumartr oder nicht". Ich denke eine geballte Ladung Information wie z,B.
ein Buch und eine Aktion im Bereich der Aufklärung kann viele fleissige Mammutbaumpflanzer
bei ihrer Arbeit unterstützen.

Allerdings wäre ein Vereinseigener Sequoien-Wald mit Grillhütte auch nicht schlecht  ;D ;D ;D

Visionen liebend...Denniz
 

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 17 Abfragen.