Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden  (Gelesen 45976 mal)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #75 am: 15-April-2014, 16:08 »

Hallo,Freunde des kämpfenden BM´s !

Ich war jetzt letztens wieder an den Tennisplätzen.Der BM steht immer noch so da,wie im Dezember.Trotz der brutalen Umgangsweise sieht er recht gut aus,ich bin dazu übergegangen,den Wurzelballen regelmäßig mit meinen Kanistern zu wässern,damit er weiter durchhält.
Ich hoffe,daß er jetzt in Bälde gepflanzt wird,da im Moment wieder die Baumaschinen am Geländemodellieren sind.Bilder folgen zu gegebenen Zeitpunkt.

Langsamhoffnunghabende Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #76 am: 16-April-2014, 22:16 »

Hallo Micha,

ich drücke die Daumen !
In Rhina scheinst Du ja einen schweren Stand zu haben .  :-\

Viele Grüße,

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bischi

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2880
  • Warum haben Träume keinen Abspann
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #77 am: 17-April-2014, 08:10 »

.Bilder folgen zu gegebenen Zeitpunkt.

Hey Micha
Rätsel grad wann der wohl gegeben wird ?
Mach doch mal ein oder drei Bilder und lass uns auch visuell an dem Drama teilhaben.
Vollneugierige Grüße vom Bischi
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #78 am: 17-April-2014, 09:04 »

Moin,ihr Beiden !

Hier die gewünschten,auf die schnelle gemachten Foddos des ausgegrabenen BM.

Es ist halt leider so,daß man bei Bäumen,die nicht auf eigenem Grund gepflanzt sind,keinen Einfluß hat,was damit geschieht.Ich hoffe,daß das Drama ein glückliches Ende findet.
Was ich mich im Moment frage,wie der BM mit dem bewegten Erdboden klarkommen wird.Ich werde jedenfalls versuchen,durch entsprechendes Wässern und Düngergaben ihm die Prozedur zu erleichtern.

Mich tröstet jedenfalls im Moment,wenn ich daran denke,was es dieses Jahr an Neupflanzungen geben wird,bzw.bereits gegeben hat :) (Bezeichnenderweise alle nicht in Rhina ;) ! ).

Buddelnde Grüße ! Michael
« Letzte Änderung: 17-April-2014, 09:18 von Michael D. »
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #79 am: 17-April-2014, 09:14 »

Mensch, Micha !

Sieht richtig dramatisch aus !

Beklemmende Grüße

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Bischi

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2880
  • Warum haben Träume keinen Abspann
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #80 am: 17-April-2014, 13:01 »

Danke für die Bilders Micha
Liebvoll oder fachmännisch sieht das Ausgraben nicht grad aus, eher wie ein lästiges Hindernis.
Nunja, wenigstens hat man die Wurzeln dran gelassen.
Kopfschüttelnde Grüße vom Jürgen
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #81 am: 24-April-2014, 15:14 »

Hallo Micha,

ich drücke die Daumen !
In Rhina scheinst Du ja einen schweren Stand zu haben . :-\

Viele Grüße,Berni


Moin,Berni !

Du ahnst ja gar nicht,wie recht du hast  :-\ !

Nach dem Theater um den Kirchen - BM gibt es jetzt ein weiteres Baumopfer.Ich hatte damals ( 2004 ) der Ortsgemeinschaft eine Linde gespendet,die vor dem Dorfgemeinschaftshaus gesetzt wurde.Diese hatte sich zu einem ansehnlichen Baum entwickelt.Das DGH ist in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen worden,und in den letzten Monaten baulich saniert worden.Die ganze Zeit hatte ich die Linde im Auge behalten,sie hatte es bis jetzt gut und ohne Blessuren überstanden . Jetzt ging es an die mit viel Fördergeld bezuschußte Außengestaltung.Hier war wohl die Linde im Wege,und ist gestern gefällt worden  :( .

Fazit : Engagement im Dorf ? Mit mir nicht mehr >:(  !!

Erfreulicher dagegen der erneute BM - Gieseinsatz an den Tennisplätzen ! Dem Mammut geht es trotz der lieblosen Behandlung recht gut,er zeigt Anzeichen ersten Wachstums .Den Namen "Connor Mc Leod" hat er sich jetzt schon verdient :) .

Die Modellierungsarbeiten sind soweit abgeschloßen,jetzt sind Bagger und Raupen dabei,Mutterboden anzufahren und zu verteilen.Der zukünftige Oberboden sieht richtig gut aus.
Ich vermute,daß es jetzt nicht mehr lange dauert,das die Bäume wieder an ihre Plätze gepflanzt werden.Ich werde jedenfalls mit meinen Kanistern in  Bereitschaft stehen.

Bereitstehende Grüße ! Michael
« Letzte Änderung: 24-April-2014, 15:15 von Michael D. »
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

TaunusBonsai

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6464
  • Did you hug your tree today?
Es kann nur Einen geben ...
« Antwort #82 am: 09-August-2014, 09:19 »

Hallo Freunde der cineastischen Anspielung,


bei meinem Besuch in Rhina haben wir auch den unkaputtbaren Connor aufgesucht. Auf Wunsch eines der Beteiligten hier ein paar Foddos!


nichtkopfloser Gruß aus'm Taunus vom Ralf
Gespeichert
Sita usvilate inis taberce ines!

TaunusBonsai

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6464
  • Did you hug your tree today?
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #83 am: 09-August-2014, 09:22 »

und die zwei noch (Forum scheint leicht zu hängen, habe etwa 10 Minuten für den ersten Upload gebraucht...)
Gespeichert
Sita usvilate inis taberce ines!

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #84 am: 09-August-2014, 09:28 »

Warum wird der arme Kerl nicht angebunden für ein oder zwei Jahre, bis er fest eingewurzelt ist ?
Bei dieser offenen Fläche hätte ein Sturm leichtes Spiel.

Ungebundener Gruß,

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #85 am: 09-August-2014, 09:44 »

Hi,Ralf & @ All :

Danke für die Foddos :) ! Sie sind doch deutlich schöner,als die,die ich bei Regenwetter gemacht hatte.

Das lange währende Drama um den Kirchen - BM "Connor Mc Leod" scheint ein glückliches,wenn auch etwas scheppes Ende zu nehmen.Der Baum ist nun seit ein paar Wochen im Boden.Er wurde,wie die Anderen, per Bagger in den Boden gebracht,aber leider nicht austariert,als die fehlende Erde aufgeschüttet wurde.
Na ja.Ist gelaufen.Ich bin jedenfalls froh,daß er das zweite mal Ausgraben,das monatelange Stehen mit freiem Ballen und die doch sehr grobe Behandlung einigermaßen gut überstanden hat.

Die momentane Lage sieht so aus,daß von innen her viel von der Benadelung braun geworden ist,wohl auch,um die Kraft auf den Neuaustrieb zu konzentrieren.Um ihm zu helfen,habe ich um den Baum Komposterde mit Kalk und Dünger verteilt.
Und dieser sieht schon recht gut aus.Ich rechne damit,daß der BM dieses Jahr etwa 5 - 8 cm wachsen wird,und sich erstmal auf das Wiedereinwurzeln konzentriert.

Highlandische Grüße ! Michael

« Letzte Änderung: 09-August-2014, 10:02 von Michael D. »
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #86 am: 09-August-2014, 10:00 »

Moin,Berni !

Daran hatte ich auch schon gedacht ! Das Problem dabei ist,das sieht man den Bildern nicht so sehr an,der BM ist jetzt zwischen 4,50 m und 5 m hoch.d.h.,ich bräuchte entsprechend hohe Pfähle.Und wie schlage ich diese dann ein ? Auch an Erdanker mit Verzurrungen hatte ich schon gedacht.
Letztendlich aber ist ausschlaggebend für meine Entscheidung gewesen,daß der BM inzwischen samt großen Ballen ein recht ordentliches Gewicht hat.Er wird durch einen Sturm nicht sehr beeinflußt werden.
Es wird jedenfalls auch später zu sehen sein,daß er schräg eingesetzt wurde.Oder er wird,wie unser Haus-BM ( der sich vor ein paar Jahren gesetzt hatte ),ein ovales Stamm - Profil entwickeln.

Stürmische Grüße ! Michael
« Letzte Änderung: 09-August-2014, 10:08 von Michael D. »
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #87 am: 10-August-2014, 20:24 »

Moin Micha !

Da der Baum noch relativ klein ist, wird sich das verwachsen. Man wird später unten am Stammansatz einen kleinen Knick erkennen.
Hauptsache, er wurzelt noch gut an !

Gruß

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #88 am: 11-August-2014, 16:15 »

Moin,Berni !

Ja,das seh´ich auch so ! Je größer er wird,umso weniger wird zu sehen sein.Ich hoffe nur,er kommt gut mit dem bewegten Boden klar.

Jedenfalls ist mir dieser BM inzwischen besonders ans Herz gewachsen,da er sich wacker durch die ganzen,alleine durch Menschenhand erzeugten Probleme kämpft.
Er wird übrigens in Zukunft dort nicht mehr alleine stehen,es gibt dort noch eine Stelle,wo ich den "Emsdetten Twin" hinpflanzen werde,da dieser langsam aus dem Kübel muß,und ich bald Platz brauche für die zahlreiche Aussaat 2014 .


Nachwuchsreiche Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11030
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Haunetal-Rhina BM Kirche ( ID 5290) soll entfernt werden
« Antwort #89 am: 11-August-2014, 16:23 »


Er wird übrigens in Zukunft dort nicht mehr alleine stehen,es gibt dort noch eine Stelle,wo ich den "Emsdetten Twin" hinpflanzen werde,da dieser langsam aus dem Kübel muß,und ich bald Platz brauche für die zahlreiche Aussaat 2014 .

Super, Micha ! Ich werde in der nächsten Zeit (wird mal wieder Zeit) nach Rhina kommen und mir den Baum mal ansehen.

Gespannte Grüße,

Berni
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......
 

Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 19 Abfragen.