Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Welcher Baum ist das ?  (Gelesen 65940 mal)

sequotax

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1707
Welcher Baum ist das ?
« am: 28-Mai-2009, 08:31 »

Liebe Freunde - ein kleines Rätsel zum Aufwachen :) :D

Dieser Baum, von dem ihr nur die Spitze zu sehen bekommt, steht in meinem Garten.
(Mir ist die Art natürlich bekannt!)

Die Gewitterstimmung mit schräg einfallender Sonne war einfach so schön...

Also, wer weiß was ??

Rätselfuchs
Gespeichert

Ivo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 195
  • Trail of 100 Giants
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #1 am: 28-Mai-2009, 09:25 »

Grannenkiefer?

LG

Ivo
Gespeichert

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #2 am: 28-Mai-2009, 09:27 »

Hallo,Remi !

Kenn´mich mit Kiefern auch nicht so aus,würde da auf Pinus parviflora ( Mädchenkiefer) oder Pinus cembra (Zirbelkiefer) tippen.

Viele ratefreudige Grüße ! Michael  8)
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

sequotax

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1707
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #3 am: 28-Mai-2009, 12:54 »

And the winner is...

...Ivo !!! :) :) :)


Pinus aristata - erkennt man leicht an den Harzausscheidungen der Nadeln...

Zählt ja zu den langlebigsten Bäumen der Erde !
Die noch zähere Variation 'longaeva' steht noch auf meiner Wunschliste...

Methusalemischer Gruß,

Remi
Gespeichert

Ivo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 195
  • Trail of 100 Giants
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #4 am: 28-Mai-2009, 13:52 »

Hallo Remi,

ich habe selbst ein paar Grannenkiefer gezogen aus Samen vom Kew Garden in London.
Sie wachsen sehr langsam.

Gruss

Ivo
Gespeichert

Steffen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1140
  • Panta Rhei
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #5 am: 28-Mai-2009, 14:06 »

Kennt jemand Bezugsquellen von Grannenkiefern bzw. deren Samen?
Gespeichert
all animals are equal but some animals are more equal than others

sequotax

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1707
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #6 am: 28-Mai-2009, 15:53 »

Hallo Steffen,

ich habe einige Sämlinge hier: http://www.eggert-baumschulen.de/ gekauft - vor zwei Jahren haben diese allerdings noch 4,95 € gekostet...
(Wenn du willst, stelle ich mal ein paar Fotos ein !)

Die anderen waren veredelte Bäume aus diversen Baumschulen...

LG, Remi
Gespeichert

heiquo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1916
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #7 am: 30-September-2012, 11:12 »

Leider bekomm ich nicht heraus, was dies für ein Baum ist. Ihr vielleicht? :D
Steht bei Gut Rittershain (Cornberg-Rockensüß). Ein herrliches altes Gut (wikipedia), steht zur Zeit leider leer. Also, wer Geld und Zeit hat: Mieten beim Frankfurter Bankier!

Gespeichert

Andreas Roth

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 971
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #8 am: 04-Oktober-2012, 22:15 »

Gespeichert
Viele Grüße,
Andreas

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #9 am: 04-November-2013, 23:33 »

Ich habe auch ein Rätsel !

Welcher Baum ist das ... ???
Gespeichert

Odysseus

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1286
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #10 am: 05-November-2013, 00:09 »

Fichte
Gespeichert

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #11 am: 05-November-2013, 02:11 »

Ach Walter, du bist einfach zu direkt. Jetzt ist der schöne Gag schon, ähm, wie sagt man das noch gleich, entjungfert.

Hättest Du nicht wenigstens 'taiwanische Schlangenfichte' oder 'Picea cryptomerioides' sagen können.
Gespeichert

Odysseus

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1286
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #12 am: 05-November-2013, 09:24 »

Hi Tuff,

dachte, da will einer 'nem alten Trapper in den Colt schiffen. LOL.

Die Fichte hat mich immer begleitet.
Hast du nicht ein Bild, wo die männlichen Zapfen noch schön rot sind?

Viele Grüße
Walter
Gespeichert

denniz

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1570
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #13 am: 05-November-2013, 09:30 »

-->Picea orientalis  würde ich jetzt spontan behaupten...

schönen Gruß
Denniz

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
    • tuff
Re: Welcher Baum ist das ?
« Antwort #14 am: 05-November-2013, 13:17 »

Da kein Schild dran war, kann ich auch nur tippen und zwar ebenfalls auf die Kaukasus-Fichte. War anscheinend eine Zeitlang ein Modebaum, zumindest hier in der Gegend.

Die 'männliche Blüte' ist allerdings eine Galle :) ich dachte das würde euch erstmal stutzig machen. Aber wenn Dennis und Walter mitmischen ist das wohl hoffnungslos :)

Apropos, Dennis, zu der seltsamen 'Tanne' im 'Dr. Martin Grove' hätte ich noch Torreya cal. vorzuschlagen. Die scharfen Nadelspitzen sprechen dafür. Jedenfalls das Exemplar welches ich angeschaut habe, aber das war nur extrem flüchtig, es wurde schon dunkel und ich wollte ja schnell noch ein paar Fotos vom Grove machen. Mit Torreya bin ich aber nicht vertraut.
« Letzte Änderung: 05-November-2013, 13:31 von Tuff »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 18 Abfragen.