Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Klimaprojekt  (Gelesen 2229 mal)

ferstor

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Klimaprojekt
« am: 31-Oktober-2008, 13:58 »

Hi,
unsere Gemeinde ist unter den ersten fünf eines Klimapreises, der dem Gewinner 3 Millionen für die Umsetzung ihres Klimaprojekts bereitstellt. Bis Ende des Jahres muss jede der fünf Gemeinden ein Klimaprojekt vorstellen und unsere Gemeinde hat im Zuge dieses Projektes an jeden Haushalt in der Gemeinde einen Fragebogen zum Thema Klima geschickt um unsere Meinung zu erfragen. Nach vielen Fragen die wir ausfüllen müssen, bittet die Gemeinde um weitere Ideen für das Klimaprojekt.
Da hab ich gedacht ich versuch mal einen Bericht über Mammuts dahinzuschicken und wollt das Forum mal fragen ob ihr noch Anregungen habt die ich dem Text verwenden kann?
Ich dachte, ich schreib in der Einleitung darüber, dass viele heimische Baumarten schlecht mit den Klimaextremen klarkommen und stelle einige schon in Arboreten erprobte fremdländische Baumarten (darunter Mammuts) vor und gehe danach auf die MB ein.

gruß

tim
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11027
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Klimaprojekt
« Antwort #1 am: 31-Oktober-2008, 14:01 »

Klasse Idee Tim!

Berichte und Argumente PRO "Ausländische" Baumarten findest Du im Forum genügend!

Bediene Dich und halte uns auf dem Laufenden!

Erleichterte Grüße
Bernhard
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Chrossi

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Klimaprojekt
« Antwort #2 am: 31-Oktober-2008, 14:04 »

Super Sache! :)

Aber ruhig auch einheimische Baumarten mit einbeziehen! Sie gehören nun mal mit hier her und können ihren Beitrag leisten!!
Viele Grüße :)
Gespeichert

Fritz

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1141
Re: Klimaprojekt
« Antwort #3 am: 31-Oktober-2008, 14:33 »

... da ein BM aus sehr viel Kohlenstoff besteht und er dieses auch viel länger bindet (Kohlenstoffsenke) als "herkömmliche" Baumarten (300 vs. 3000 Jahre) ist die Pflanzung von vielen BM im Gemeindegebiet ein toller & rel. langfristiger Beitrag zum Klimaschutz im Rahmen eines solchen Projektes - zudem läßt sich mit rel. wenig Geld viel erreichen - auch würde die Gemeinde im Laufe der Jahre ein ganz "spezielles" Aussehen bekommen während in den "anderen" Gemeinden die Solardächer & Windmühlen schon längst wieder auf der Müllhalde rotten ..  ;D

Glückwunsch zu der tollen Idee - solltest Du Hilfe bei der Formulierung der Idee benötigen (Argumente) steh ich Dir (ab Montag) gern zur Verfügung. 

Gruß Fritz   
Gespeichert

ferstor

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re: Klimaprojekt
« Antwort #4 am: 31-Oktober-2008, 15:02 »

Danke für die Antworten, werde versuchen einen guten Text zu schreiben, habe auch noch eine Woche Zeit, also genug Zeit, den Bericht auszuformulieren und zu verbessern.
Hoffe auch das die Gemeinde die Idee auch wahrnimmt, schließlich kann man mit 3 Millionen viel machen und da wird schon ein bisschen was für die Mammuts übrigbleiben. Außerdem ist das auch eine gute Möglichkeit die von Stürmen zerstörten Flächen aufzuforsten, weil es ja meist nur mit Fichten bepflanzten Bereiche sind, die auch eingeführt wurden. Also was spricht gegen Mammuts.

fürdieunterstützungdankende grüße

tim
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3838
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Klimaprojekt
« Antwort #5 am: 31-Oktober-2008, 15:15 »

Vorbildliches Projekt! Weiter So!

Das Klimaproblem lässt sich zumindest vorerst nicht mit großen Aktionen in der Weltpolitik gewinnen, sondern durch ein Mosaik aus vielen, vielen kleinen Aktionen wie Diese!

 ;)  :D  8)
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 17 Abfragen.