Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Newbie hier. Nicht erfasste BMs in Frankfurt, Eschborn und Umgebung  (Gelesen 4734 mal)

tigerroy

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371

Mit den Bildern fürs Wiki habe ich noch nicht ganz verstanden. Aber neue IDs für neue MBs klappt ja bei mir ganz gut mit dem Hochladen ins Register.

Für FFM habe ich hoffentlich alle IDs ohne GPS ausgekundschaftet. Dann bin ich noch dabei, die fehlenden Bilder für einige IDs in der Umgebung nachzuliefern. Die Originalbilder auf meinem Handy sind ja meist paar MB groß. Die Bilder lade ich in STRAVA hoch und dort sehe ich auch, wo ich die Bilder gemacht habe. STRAVA staucht mir dann auch die Bildgröße, fürs Forum meist noch zu groß. Mit Windows Fotos geht das aber auch schnell, das Bild zurecht zu schneiden und zu schrumpfen. 
Gespeichert

tigerroy

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371
Re: Newbie hier. Nicht erfasste BMs in Frankfurt, Eschborn und Umgebung
« Antwort #31 am: 03-September-2023, 13:04 »

Projekt Frankfurt nähert sich dem Ende. Im  Jahr 2021 hatte Hessen knapp 2200 IDs. Jetzt mehr als 3000. Frankfurt und Umgebung erwiesen sich als sehr ergiebig. Mit dem Rad kommt man überall hin. Viele der registrierten Standorte habe ich im Kopf. Deshalb fallen mir Abweichungen wie neue Bäume sofort auf. Und Handy habe ich immer dabei. Schade, das hier im Forum so wenig Resonanz ist.

Das Kataster vom Grünflächenamt habe ich fast abgearbeitet. Einige Leichen dabei, falsch dokumentierte Bäume (Sicheltannen und Sumpfzypressen) auch entdeckt. Einen Mitstreiter in der Wetterau gewonnen. Der meldet mir neue Funde mit Bildern und Koord. und ich mache die dann hier rein.
Gespeichert

tigerroy

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371

Mittlerweile bin ich kein Newbie mehr, sondern aufgestiegen zum Seniormember. Den MB-Scanner-Blick habe ich nun auch als Superkraft. Heute Nachmittag war eigentlich die Teilnahme an der CriticalMass geplant. Mangels radfahrender Teilnehmer fuhren wir nach Sachsenhausen für Kaffee und Kuchen. Danach bin ich hoch auf den Lerchesberg bzw. Sachsenhäuser Landwehrweg, weil ich dort einen weiteren BM dokumentieren wollte. Das hat auch geklappt:

50.087257, 8.681944
Frankfurt_ID23800_BM_Sachsenhäuser Landwehrweg 298
60598 Frankfurt am Main


Dann wurde ich nochmal fündig.

50.087257, 8.681944
Frankfurt_ID23800_BM_Sachsenhäuser Landwehrweg 298
60598 Frankfurt am Main

Weiter gefahren.

50.090395, 8.681515
Frankfurt_ID23801_BM_Mittlere r Schafhofweg 33
60598 Frankfurt am Main





Dann war ich an der Kennedyallee und sah eine UM_Krone nahe den Bahngleisen. Den musste ich erst einkreisen, denn auf dem Gelände hatte ich vor einiger Zeit mal vom Zug aus einen UM entdeckt und später per Rad angefahren. Nun also ein weiterer UM.

50.090752, 8.666878
Frankfurt_ID23802_UM_Kennedya llee 129
60596 Frankfurt am Main



Paar 100m weiter im OT Niederrad ein toller großer BM bei 50.088815, 8.657602.

Dann wolllte über den Elli-Lucht-Park zum Main. Dort hatte ich ja schon einen BM verortet. Aber in Sichtweite sah 3 weitere große BM auf einem Krankenhausgelände, die noch nicht registriert waren.

50.09058807611449, 8.64870221463706 B1
Frankfurt_ID23804_BM_Schleuse nweg 2-16_B1

50.09056705255855, 8.648793970732909 B2
Frankfurt_ID23805_BM_Schleuse nweg 2-16_B2

50.090603, 8.648804 B3
Frankfurt_ID23806_BM_Schleuse nweg 2-16_B3
60590 Frankfurt am Main




« Letzte Änderung: 04-Februar-2024, 23:34 von tigerroy »
Gespeichert

tigerroy

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371

Hier als Fortsetzung. Ich glaube, wenn die Meldung durch ist, habe ich Hessen weit mehr als 1000 neue Standorte verdatet. Also statt nur einen BM wurden es heute 8 neue IDs. Hunderte neue Standorte allein für Frankfurt.
« Letzte Änderung: 19-März-2024, 21:39 von tigerroy »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 18 Abfragen.