Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden  (Gelesen 275 mal)

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2754
Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« am: 28-Februar-2022, 12:19 »

Hallo MB-Freunde,

gestern war ich in Düsseldorf-Oberkassel.
Ich hatte in der Zeitung gelesen, dass in einem Park am Feldmühleplatz gespendete Mammutbäume gepflanzt worden seien.
Nach diversen Regentagen wars ja gestern schön sonnig, wenn auch ein kalter Wind wehte. Also mal hin und suchen, wo sie denn stehen.
Zuerst einen UM gesehen, den ich schon 2018 fotografiert und gemeldet hatte. Bei dem strahlenden Wetter auch ein Bild wert, aber das steht im zuständigen Thread.
Dann sah ich im Gegenlicht, die Sonne stand schon tief, eine kleine Konifere, das könnte einer sein. Und so wars auch.
An der verlängerten Sigmaringenstraße, als Fußweg in den Park hinein, steht:
ID22500, 7,2m hoch mit einem BHD von etwa 0,2m.
Gespeichert

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2754
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #1 am: 28-Februar-2022, 12:29 »

Weiter gings in südliche Richtung.
nahe eines Kinderspielplatzes, am Südrand des Parks, viedlleicht 100m vom Feldmühleplatz
stehen die drei schon recht großen Kandidaten:
ID22501, einen mit 9,4m gemessen, die beiden anderen sind fast gleich hoch und alle drei haben einen geschätzten BHD von 0,4m.
da hat irgend ein großzügiger Spender ganz schön tief in die Tasche gegriffen  ::) :).
da tippe ich mal auf eine Firma, kann aber auch daneben getippt sein.

Nach einem kleinen Rundgang bis auf die Rheinwiesen bin ich dann doch wegen des Windes zügig Richtung Wagen gegangen.
Ich hätte ruhig etwas dickere Kleidung anlegen können  :(.
Gespeichert

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2754
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #2 am: 28-Februar-2022, 12:49 »

Hier noch ein Bild eines Exemplars aus der Dreiergruppe.

Kurz vor Erreichen des Wagens kam ich am Comeniusgymnasium vorbei.
In Düsseldorf ziemlich bekannt, ich war aber nicht da.
Kein Wunder, mit den drei Lateinwörter mußte ich mich aufs Raten verlegen:
Omnes omnia omnino, denken konnte ich mir, dass hier "alles allen" beigebracht werden sollte.
Aber was sollte das dritte Wort heißen, es mußte in die Reihe passen.
Eine 93jährige Tante meiner Frau wußte es  ;D 8)
Ich hab jetzt mein Smartphone herangezogen: alle, alles, allumfassend (lehren)
und der Spruch kam passenderweise von Johann Amos Comenius. Aha, jetzt bin ich doch tatsächlich schlauer.

Wenn ich das über mein Wissen in Bezug auf die Farm sagen könnte.... Meilenweit daneben  :-\

Wo war ich stehen geblieben? Ach ja, schöne Bäume, mit guter Lebenserwartung, wenn die Stadt nicht das Wässern vergisst  ::)

VG   Otto
« Letzte Änderung: 28-Februar-2022, 12:52 von Otto »
Gespeichert

Tuff

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5067
    • tuff
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #3 am: 28-Februar-2022, 20:45 »

Ich tippe auf eine Baumschule die solche Exemplare loswerden muss da sie zu groß werden. Habe selbst mal eine im Rheinland besucht die mehrere Reihen 5m BM stehen hatten. Irgendwann hat man dann halt nur noch die Wahl, schreddern oder werbewirksam verschenken ...

Eigentlich ziemlich brutal, einen Baum dieser Größe mit vermutlich zu kleinem Wurzelballen zu verpflanzen .... was aber jedenfalls dafür spricht daß es klappt: Die rapide Regenerationsfähigkeit der Mammutbäume, der gute Boden, und das Düsseldorfer Klima (nicht gerade trocken) !
Und vielleicht hat man die Bäume in der Baumschule (?) ja auch mehrmals unterschnitten.
« Letzte Änderung: 28-Februar-2022, 20:48 von Tuff »
Gespeichert

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2754
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #4 am: 09-Mai-2022, 17:04 »

Hier habe ich noch einen Zeitungsartikel zu den kürzlich gepflanzten BM in Ober-, bzw. Niederkassel (stehen in etwa auf der Grenze).

merkwürdige Ursachen für eine Spende  :o ::) ;D

VG   Otto
Gespeichert

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2213
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #5 am: 09-Mai-2022, 17:31 »

Langfristig werden keine Rutschen-Reflektionen mehr zu erwarten sein,
wenn die Bäumchen stehen bleiben,
aber diese Bäume als Urweltmammutbäume zu betiteln. ::)
Schlecht recherchiert, würde ich sagen.
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2754
Re: Düsseldorf, OT Oberkassel, 4 BM gefunden
« Antwort #6 am: 16-Mai-2022, 12:17 »

Hallo Dietmar,

das mit den Urweltmammutbäumen war mir auch aufgefallen.
Leider bemerkt man häufig Fehler bei Journalisten, wenn man vom jeweiligen Thema
selber Ahnung hat  ::) ::) ::)
Ich weiß nicht, wie lange die BM dort ungeschoren wachsen können.
In ein paar Jahren beklagen vermutlich diverse Anlieger, dass sie keine Nachmittagsonne mehr bekommen.

VG   Otto
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 18 Abfragen.