Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis  (Gelesen 6412 mal)

Alexander

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1195
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #15 am: 03-März-2019, 18:08 »

Hallo Joachim!  :)

Die hat sich wieder prima entwickelt. Schon toll wie gut sich die Wollemias regenerieren können! Meine muss, bevor ich sie gekauft habe, ähnliches erlebt haben. Unten kann man noch gut die Schnittstelle des ehemaligen Stammes erkennen. Auch in den Herrenhäuser Gärten ist die große Kübel-Wollemia sehr rabiat zurückgeschnitten worden... hat sich aber wieder erstaunlich gut entwickelt.

Liebe Grüße

Alex
Gespeichert
"Das Leben beginnt an dem Tag, an dem man einen Garten anlegt." (Chinesische Weisheit)

 „Hab Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #16 am: 03-März-2019, 20:22 »

Das freut mich! :)
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #17 am: 23-April-2019, 18:51 »

Letzten Samstag habe ich meine Wollemie ausgewildert.

Hier ein paar Fotos davon.

Demnächst gibt es wieder aktuelle Messdaten, wobei sich wahrscheinlich nicht extrem viel getan hat.
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #18 am: 23-April-2019, 18:52 »

...
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #19 am: 23-April-2019, 18:54 »

...
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #20 am: 23-April-2019, 18:56 »

Die letzten bereits mit Rindenmulch; sorgt für die nötige leicht säuerliche Bodenkultur (PH 4-6).
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #21 am: 26-April-2019, 18:48 »

Messung heute am 26.04.2019 - drei Mionate nach der letztenMessung:

Höhe der Spitze:               1,68 m
Höhe des höchsten Astes:  1,835 m
breiteste Spannweite:        1,12 m
Stammdurchmesser:           6 cm
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #22 am: 29-August-2019, 21:17 »

Hier ein paar aktuelle Fotos. Aktuelle Daten folgen die nächsten Tage.
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #23 am: 01-Oktober-2019, 13:56 »

Messung gestern am 30.09.2019 - ca. fünf Mionate nach der letzten Messung:

Höhe der Spitze:               1,99 m
Höhe des höchsten Astes:  2,04 m
breiteste Spannweite:        1,20 m ca.
Stammdurchmesser:           7 cm ca.


Fotos von heute, 01.10.2019 ;)
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #24 am: 02-Oktober-2019, 23:25 »

Hallo Michael,

zum einen hat sie einen Schutz vor dem winterlichen Ostwind durch unser Haus, im Süden steht ein Nachbarhaus und auch im Westen stehen mehrere Häuser und wie Du sehen kannst zwei Thujen.

Zusätzlich werde ich ein Gehäuse vermutlich aus Baustahl und einer Verkleidungshülle mit Reisverschluss d'rum herum machen und den Boden zuvor gut mulchen. Bei der saueren Boden liebenden Wollemie kann man da auch Rindenmulch nehmen.  :)

Die Wollemie auf der Meinau stand nach meinem Empfinden zu sehr in der Bahn des Ostwindes. Ich hätte sie in das U des Schlosses gepflanzt. Wahrscheinlich aus Veranstaltungsgründen wurde möglicherweise davon abgesehen. Ich weiß aber die genauen Gründe für die Standortwahl dort nicht. Im U würde sie nach meinem Empfinden heute noch leben!

Herzliche Grüße

Joachim

P.S.: Ich hoffe, ich schaffe es nächstes Jahr einmal auf die Farm! :)
« Letzte Änderung: 03-Oktober-2019, 13:29 von Joachim Maier »
Gespeichert

Bernhard

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11026
  • Taku hahi Ko te ngahere !
    • www.mediterrangarten.de
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #25 am: 03-Oktober-2019, 13:14 »

Hallo Jo,

sehr schönes Exemplar ! Hoffe, daß du sie noch lange am Leben erhalten kannst.

Beeindruckter Gruß,

Berni.
Gespeichert
It's better to be a warrior in a garden
than a gardner in a war ......

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #26 am: 03-Oktober-2019, 13:28 »

Vielen Dank, Bernhard!

Ich werde mein Bestes geben!

 :)

Bemühende Grüße

Joachim
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #27 am: 21-Oktober-2019, 15:50 »

Wunderbar Joachim!
Ich hoffe, du hast einen passenden Winterschutz parat oder schützt zumindest den unteren Teil, um wieder auf Stockausschlag hoffen zu können.
Unser Winterschutz hier auf der Farm ist 3,75m hoch, mit viel Glück passt unsere große Wollemia da diesen Winter noch rein...

Hallo Michael,

hast Du ein Foto von Eurer Wollemia nobilis?

vorfreudige Grüße

Joachim
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #28 am: 09-Januar-2020, 20:46 »

Anbei mal ein paar Fotos meines Winterschutzes für die Wollemia nobilis und Bilder von ihr.
Gespeichert

Joachim Maier

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3826
    • http://www.joachimmaier.eu
Re: Foto- und Entwicklungsprotokoll meiner Wollemia nobilis
« Antwort #29 am: 09-Januar-2020, 20:47 »

...
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 18 Abfragen.