Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Verkannter Riese in Hohenheim?  (Gelesen 1383 mal)

xandru

  • Gast
Verkannter Riese in Hohenheim?
« am: 02-Juni-2010, 12:11 »

Liebe Freunde des Charakter-Mammuts,

Ebenfalls längst registriert ist die ID 404 im Schlossgarten südwestlich von Schloss Hohenheim. Er steht zu Recht in der Amerika-Abteilung des Alten Botanischen Gartens. Leider sind die Daten dieses Teils der wissenschaftlichen Gärten der Universität – im Gegensatz zum Bestand des Landesarboretums – nicht online aus der Datenbank abrufbar.

So bewegt sich die Frage nach dem Alter im Augenblick im Bereich der Spekulation.

« Letzte Änderung: 02-Juni-2010, 20:05 von xandru »
Gespeichert

xandru

  • Gast
Re: Verkannter Riese in Hohenheim?
« Antwort #1 am: 02-Juni-2010, 12:23 »



Aufgrund des Erscheinungsbildes würde ich aber die Zeit um 1910 vermuten; falls der Baum aufgrund des trockenen Standorts retardiert sein sollte, vielleicht sogar die Zeit um 1890.

Spekulierende Grüße,
Wolfgang
Gespeichert

Rainer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1339
    • Monumentale Eichen
Re: Verkannter Riese in Hohenheim?
« Antwort #2 am: 11-September-2013, 18:49 »

Hallo,

am Wochenende war ich in Hohenheim. Diesen BM hier habe ich mit einer Höhe von 33 m gemessen, der BHD liegt bei 1,51 m.

Viele Grüße,

Rainer
Gespeichert

xandru

  • Gast
Re: Verkannter Riese in Hohenheim?
« Antwort #3 am: 11-September-2013, 18:55 »

Hallo Rainer,

Vielen Dank. Ich habe die Maße von ID 404 eben aktualisiert.

Viele Grüße,
Wolfgang
Gespeichert

Sischuwa

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Verkannter Riese in Hohenheim?
« Antwort #4 am: 12-September-2022, 15:08 »

Hi zusammen..
Hier mal neue Bilder vom BM ID 404
Gespeichert
Grüsse aus Stuttgart vom THILO..
 

Seite erstellt in 0.026 Sekunden mit 19 Abfragen.