Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Mammutbäume in Friedberg!  (Gelesen 7351 mal)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #15 am: 10-Januar-2018, 15:50 »

In "Neue Dateien"kannst du sie sehen!ID21067+68!!


Ist kein Thema,hab auch schon einige falsche Koords.geändert!


durchsregisterwühlendegrüsse,
Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #16 am: 10-Januar-2018, 16:39 »

Hallo Gemeinde,


hier noch junger Nachzügler,
der mir Heute vor Linse gelaufen ist.
Ein gut gewachsener Jungbaum auf einem nicht öffentlichen Gelände!
Auf GM und von der Strasse aus gut zu sehen!


Höhe:8m-BHD:0.18m


hier Foddo:




LG,
Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #17 am: 11-Januar-2018, 06:46 »

Hallo Gemeinde,
hier noch junger Nachzügler,der mir Heute vor Linse gelaufen ist.
LG,Dietmar

Moin,Dietmar !

Deutsches Sprak,schweres Sprak... ;) ;D

Wow,die beiden in Steinfurth sind wirklich klasse !


Hessische Grüße ! Michael
« Letzte Änderung: 11-Januar-2018, 06:53 von Michael D. »
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #18 am: 11-Januar-2018, 08:57 »

Upps,


war gestern noch einen Döner essen!!!
färbt ab!! :-\


integrierendegrüsse,


D
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #19 am: 11-Januar-2018, 10:09 »


Der war gut ;D ;D  !
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

Andreas Roth

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 986
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #20 am: 11-Januar-2018, 13:43 »

war gestern noch einen Döner essen!!!
färbt ab!! :-\

Wo, in Linsengericht? ;)
Gespeichert
Viele Grüße,
Andreas

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #21 am: 11-Januar-2018, 14:52 »

wo sonst?! ;D


von Hülsenfrüchten würde ich hier abraten! ;)
« Letzte Änderung: 11-Januar-2018, 15:11 von frechdachs612 »
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: 2 Neufunde für Friedberg !
« Antwort #22 am: 17-Januar-2018, 15:52 »

Hallo Gemeinde,


meine Frau und ich waren heute  Vormittag wieder in Friedberg!
Da es dabei ein bißchen Wartezeit für mich gab,habe ich die natürlich auch
vernünftig genutzt!
Auf der Hinfahrt habe ich im richtigen Moment den Kopf nach links gedreht und diesen
ordentlichen Gesellen entdeckt.
Er steht in der Nähe der ID5067 in der Leonhardstrasse,
auf dem Gelände der Heilig-Geist-Kirche.
Höhe:27m-BHD:1.0
Jetzt ID21080


100m Luftlinie entfernt fand ich noch einen recht hohen UM,den ich allerdings schon von Ockstadt aus gesehen habe
und  mir eine Markierung setzte.
Am Dachspfad 4,vor einem Mehrfamilienhaus.
Höhe:28m-BHD:0.7
Jetzt ID21081


hier die Bilder:


schönen Tag noch,
Dietmar

Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #23 am: 25-November-2018, 12:01 »

Hallo Gemeinde,


hier ein Neufund für Friedberg!


Dieser BM steht auf dem selben Grundstück wie die ID21073,
nur auf der anderen Seite des Schulgeländes! ???
...habe ich im letzten Jahr völlig übersehen!!!!
Er scheint aber Probleme zu haben,
da hängen massig Notzapfen an dem Bäumchen!


LG Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #24 am: 24-Juli-2019, 21:09 »

Hallo,


hier drei neue UM für Friedberg-OT Ossenheim.


ID21909
Koords:50.324091,8.791015
Höhe:20.5m
BHD:0.6m
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #25 am: 24-Juli-2019, 21:11 »


150m entfernt:

ID21910


Koords:50.323378,8.791659
Höhe:23m
BHD:0.8m
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #26 am: 24-Juli-2019, 21:13 »

ein paar Straßen weiter:


ID21911
Koords:50.324490,8.794475
Höhe:19.5
BHD:0.6m


Gruß Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2805
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #27 am: 24-Juli-2019, 23:20 »

Hallo Dietmar,

die ID21909 sieht etwas licht aus, was ich seit letztem Jahr schon bei vielen UM beobachtet habe.
Ansonsten gut im Futter das Trio.

VG   Otto
Gespeichert

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #28 am: 25-Juli-2019, 17:46 »

Hi Otto,


ich habe die Auswirkungen des letzten Sommers auch an einigen UM sehen können und
der diesjährige scheint dem in nichts nachzustehen.
....mal schauen was passiert :o


panischeGrüße vom Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Mammutbäume in Friedberg!
« Antwort #29 am: 11-August-2019, 20:30 »

Hallo Mammutbaum-Freunde,


hier ein Neufund für Friedberg-Fauerbach.


UM ID21938
Koords:50.332262,8.765395
Höhe:24m
BHD:0.65m


LG Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)
 

Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 20 Abfragen.