Forum ::: Mammutbaum- Community

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!  (Gelesen 15654 mal)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #120 am: 17-März-2019, 20:15 »

gleich daneben:


UM ID21724


Koords:50.197858,8.506902
Höhe:25m
BHD:0.8m
« Letzte Änderung: 29-November-2020, 12:17 von frechdachs612 »
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #121 am: 17-März-2019, 20:24 »

Hier noch ein Nachwuchs-BM:


ID21722


Koords:50.187217,8.11129
Höhe:24m
BHD:0.5m


Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #122 am: 17-März-2019, 20:28 »

Und jetzt der vorerst letzte Tag meiner "Taunus-Expedition".


02.03.19


Viktoriapark


BM ID21741


Koords:50.186188,8.511529
Höhe:5m
BHD:0.2m
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #123 am: 17-März-2019, 20:32 »

UM ID21742


Koords:50.184737,8.514160
Höhe:12m
BHD:0.2m


diesen UM habe die Tage davor einfach übersehen.
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #124 am: 17-März-2019, 20:35 »

und zum Schluß noch drei Urweltler auf dem Hauptfriedhof im Grundweg:


ID21743


Koords:50.175282,8.503871
Höhe:21m
BHD:0.9m
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #125 am: 17-März-2019, 20:37 »

ID21744


Koords:50.174277,8.504494
Höhe:21m
BHD:0.5m
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: 80 Neufunde für Kronberg im Taunus!
« Antwort #126 am: 17-März-2019, 20:39 »

ID21745


Koords:50.174385,8.504247
Höhe:20m
BHD:0.4m






wünsche noch einen schönen Abend,
Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Otto

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2777
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #127 am: 18-März-2019, 01:31 »

Hallo Dietmar,

Kronberg vorerst geschafft? Und Du auch?

Was eine Menge !!!!

Der Wald-BM ließ sich ja fotografieren, tss tss  :o 8)
Ein schönes Exemplar.

Und der alte ID21721, schön knorrig  :D :D

Nächtliche Grüße nach Hessen   Otto

Gespeichert

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #128 am: 18-März-2019, 20:46 »

Hi Otto,


soweit bin ich hier durch,
bleiben nur noch ein paar Arbeiten für den Schloßpark :-\
Hier müssen noch ein paar Bäume für die Kartensuche nachgetragen werden und
Bilder hochgeladen und Koordinaten geändert werden.


....und dann ist Königstein dran :D


Der Wald-BM ist ein echter Hingucker,
schau mal in der mbreg-Kartensuche und scroll groß.
Sieht da schon klasse aus.


LG Dietmar
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #129 am: 07-April-2019, 11:55 »


Es bleibt weiterhin spannend im Taunus ! Ich hatte ja schon vermutet,daß die großen Exemplare langsam alle entdeckt sind,aber hier und da gibt es wohl noch ein paar Schätze.Bin gerade bei einer Adressrecherche auf eine schöne Baumgruppe gestoßen,die ich mir auf jeden Fall mal ansehen werde,wenn ich mal wieder Richtung Taunus komme...

Gespannte Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #130 am: 07-April-2019, 13:34 »

ich denke der Taunus wird noch etwas länger eine "Wundertüte"bleiben.


in welchem Bereich steht die Baumgruppe?


interessierte Grüße
Dietmar
« Letzte Änderung: 07-April-2019, 14:46 von frechdachs612 »
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

Michael D.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5229
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #131 am: 07-April-2019, 16:39 »

Moin,Dietmar !
ich denke der Taunus wird noch etwas länger eine "Wundertüte"bleiben.
in welchem Bereich steht die Baumgruppe ?


Da hast du allerdings recht ! Da kommt wohl noch Einiges :)...

Der Bereich liegt grob zwischen Weilburg,Butzbach und Usingen.Genaueres möchte ich erst sagen,wenn es sicher ist,daß es kein Fake ist,die Luftbild - Farbgebung bei Gockel variiert doch ziemlich.Falls es BM´s sind,ist es eine Gruppe von 3 - 7 Bäumen von ordentlicher Größe ( etwa Friedrichshof - Alter ),und es folgt ein entsprechender Bericht.
Der Witz ist einfach : da schaut man manchmal intensiv nach Bäumen,und es zeigt sich rein gar nichts - und dann verrutscht man mit der Maus bei einer Adress - Suche,und sieht so etwas.

Sonntägliche Grüße ! Michael
Gespeichert
John Muir:Zweifellos würden diese Bäume gutes Nutzholz abgeben,sobald sie einmal durch ein Sägewerk gegangen wären,so wie George Washington,wäre er durch die Hände eines franz. Küchenchefs gegangen,sicherlich einen wohlschmeckenden Braten abgegeben hätte.

frechdachs612

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2227
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #132 am: 29-November-2020, 12:16 »

Hallo Mammutbaum-Freunde,


hier noch zwei junge KM für den Schlosspark-Friedrichshof.
Diese beiden wurden idealer Weise an dem kleinen Bachlauf zwischen der ID6760 und ID6764 gepflanzt und
entwickeln sich sehr gut.
Man darf gespannt sein was die nächsten Jahre bringen.


KM1
ID22348


KM2
ID22349


das war´s von mir zum TDM ;)


VG Dietmar
« Letzte Änderung: 29-November-2020, 12:33 von frechdachs612 »
Gespeichert
Hütet die Bäume! Auf ihnen lebten unsere Ahnen.
© Michail Genin (1927 - 2003)

tigerroy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 178
Re: Mammutbäume in Kronberg im Taunus!
« Antwort #133 am: 25-August-2022, 14:10 »

Ich kam heute durch Zufall durch den Ortsteil Oberhöchststadt. Da sind mir am Friedhof paar BMs aufgefallen. Von denen gleich Fotos gemacht. Dann mal in der Karte nachgeschaut: NIX. Diesen OT von Kronberg kann ich dann wohl mal erkunden.
« Letzte Änderung: 05-November-2022, 09:07 von tigerroy »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 19 Abfragen.